View RSS Feed

Sky.NET

[PC] Brummen/Rauschen/Fiepen im Lautsprecher? Hier kommt die Lösung!

Rating: 4 votes, 4,00 average.
Das Problem

Kennt ihr das? Ihr habt ne Soundkarte für 80€, ein Headset für 80€, einen Verstärker für 400€ und Boxen für 400€ und es BRUMMT/RAUSCHT/FIEPT?
Es brummt sogar dann, wenn ihr den Verstärker und alle Soundregler im PC auf NULL regelt?
Ihr habt schon gar keine Lust mehr Musik zu hören oder Filme zu gucken, weil dieses Nervtötende Geräusch einfach nicht verschwinden will und in jeder spannungsgeladenen stillen Szene einfach nur die ganze Atmosphäre kaputt macht?

Besonders wenn die Grafikkarte und/oder die CPU unter Last laufen wird es noch viel schlimmer?

Ihr habt schon etliche Netzteile im PC probiert?
Ihr habt Entstörfilter an die Steckdose des PCs angeschlossen?

Es könnte ja der Prozessor sein, oder ist die Soundkarte vielleicht doch zu nah an der High-End Grafikkarte?
Schon verzweifelt versucht die Soundkarte in Alufolie einzuwickeln um vermeintliche Störungen abzuschirmen?
Ihr habt sogar das Antennenkabel gegen teures, speziell geschirmtes getauscht, weil ihr dachtet es läge daran?

Und EGAL was ihr versucht dieses VERDAMMTE Rauschen/Brummen/Fiepen verschwindet einfach nicht?

Es gibt eine Lösung, und die kostet nur lächerliche 15€:
http://www.amazon.de/gp/product/B00BBE59WS
Name:  der_gerät.jpg
Hits: 742
Größe:  121,8 KB

Ja richtig, das steckt man einfach zwischen Verstärker/Headset und PC-Ausgang (im Falle von 4x 3,5mm 5.1 braucht ihr natürlich 4 davon) und schon herrscht himmlische RUHE in eurem Zimmer.
Kein Fiepen mehr, kein Brummen mehr und kein Rauschen mehr!!!
NIE MEHR!

Nach nunmehr einem ganzen Jahr Experimentiererei mit unzähligen Lösungsversuchen habe ich dieses kleine Bauteil namens Massetrennfilter endlich gefunden, im KfZ-Audio Bereich ist es wohl verbreiteter, aber wer kommt denn drauf sowas dann auch zuhause zu verbauen?

Ich hoffe ich konnte damit einigen Leuten helfen.
Stichworte: 'set|set&set', set|set&set Stichworte bearbeiten
Kategorien
Uncategorized

Werbung

Comments

  1. Avatar von gille5
    Wird so was normal nicht automatisch in Pcs eingebaut? Ich hatte noch nie Rauschen an meinem Pc und kenne auch niemand der das schon mal hatte
    Updated 01.03.2014 at 17:47 by gille5
  2. Avatar von Chrissy
    Dan pack mal ne Anlage dran und dreh voll auf ohne Ton wiederzugeben ?!
  3. Avatar von Sky.NET
    Musstest in meinem Fall sogar nichtmal den Ton aufdrehen, die Regler waren unten und es hat trotzdem gebrummt lol...

    Ausserdem habe ich 5 Monitore an meinem PC und zwangsweise habe ich an einer Wandsteckdose ca. 20-25 Geräte angeschlossen (PC, Router, Screens, Drucker, Handy/Laptop/Tablet Ladegeräte, Verstärker usw.), da entstehen schon ganz schöne Störungen auf der Leitung.
  4. Avatar von ThunderStorm
    25 Geräte in einer Steckdose? Haut es da nicht irgendwann mal die Sicherung raus?
  5. Avatar von Varioas
    Hab mich iwie schon an das Rauschen gewöhnt, weil erst als ich den Blog las ist es mir wieder aufgefallen und was soll ich sagen, das rauschen geht mir, nachdem ich es ein halbes Jahr lang unterdrückt habe nun wieder auf die Nerven ...
    Tja da muss ich mir mal so ein Teil besorgen

    Wie bist du eig auf den Massentrennfilter gekommen ?
  6. Avatar von Sky.NET
    @Thunder
    Wieso sollte das passieren? Die Geräte laufen ja nicht alle gleichzeitig unter Vollast, und ich glaub selbst wenn würde das nichts machen, das Kabel ist nicht sehr lang und bis auf der PC hängen da keine Geräte dran die extrem viel Strom ziehen. Es kommt nicht auf die Anzahl der Geräte an, sondern darauf wie viel Ampere die Geräte ziehen.

    @Varioas
    Ich habe irgendwie stundenlang rumgegoogled, nachdem mir das so DERBST aufn Sack ging bei nem Horror-Game, dass ich gar keine Lust mehr hatte weiterzuzocken mit diesen Störungen xD.
  7. Avatar von E4est
    Für mich war das sehr hilfreich. danke
  8. Avatar von manuela2
    naja es reicht idr einen vor den verstärker zu klemmen, bei stereobetrieb --- bzw 3 stk bei 6 kanal surround (gibt es verstärker die überhaupt 6ch line via klinke oder cinch aufnehmen?), viel sinnvoller ist da der abgriff vom rechner über toslink, jedoch nicht immer möglich.
  9. Avatar von DerFlow
    bei mir tritt das brummen nur auf, wenn ich das netzteil am laptop anschließe. hat da wer ne idee?
    ich hab sehr hochwertiges equipment und einen sehr leistungsstarken labtop.
  10. Avatar von PeterBl
    krass. danke!!

Trackbacks

Total Trackbacks 0
Trackback URL:
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.