1. #1
    U-Labs Legende
    Avatar von patlux
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    1.193
    Thanked 1.595 Times in 725 Posts
    Blog Entries
    2

    Daumen hoch Photoshop Generator - Slicen war gestern

    Heyho,

    ich bin gerade über eine Neuerung von Photoshop CC gestoßen, welches das Slicen wie bisher total überflüssig macht und das zukünftige Arbeiten um einiges beschleunigt. Das dürfte vor allem die Webdesigner, aber auch Designer in anderen Bereichen, sehr gefallen.

    News von Chip.de

    Sobald der Generator läuft, können User ganz einfach Ebenen und ganze Ebenengruppen aus einem PSD-Dokument extrahieren. Hierzu muss lediglich eine Bild-Dateiendung wie .png oder .jpg an einen Ebenennamen angehängt werden. Sofort werden alle entsprechenden Bilder aus dem Dokument in einen entsprechenden Ordner exportiert und im zuvor angegebenen Format gespeichert. Den Ordner können Sie für reibungslose Zusammenarbeit mit Kollegen teilen.
    Falls ihr das mit der Beschreibung noch nicht richtig verstanden habt, dann schaut euch folgendes Video an:



    Auf jeden Fall eines der besten Neuerungen seit langem wie ich finde.

    Viel Spaß.

  2. The Following 4 Users Say Thank You to patlux For This Useful Post:

    .MrsError (23.10.2013), colasuchti (09.09.2013), MaTrix911 (11.09.2013), Valorax (09.09.2013)

  3. #2
    Grünschnabel
    Avatar von AriZona
    Registriert seit
    18.11.2013
    Beiträge
    47
    Thanked 8 Times in 6 Posts

    Standard AW: Photoshop Generator - Slicen war gestern

    Ich war auf einer Info-Veranstaltung von Adobe bezüglich der CC.
    In der Tat werden alle Programme zu jedem Zeitpunkt mit der Cloud synchronisiert, mit .psd Vorschau, .ase können direkt importiert, ja, es kann sogar alles in der Cloud veröffentlicht werden, wie zum Beispiel ASE, was natürlich für's Colormanagement 'ne coole Sache ist.
    Hinzu kommt auch die Möglichkeit, dass Kunden selber ein wenig an Projekten feilen können - diese Änderungen aber vom Designer akzeptiert werden müssen. Schließlich soll der Kunde - im Schlimmstfall - ja nicht alles zerstören.
    Eine weitere Neuheit, allerdings nur für iPhone User "erhältlich": du machst ein Photo, daraus werden die 5-6 dominantesten, harmonierendsten Farben gewählt und direkt in den Kuler/ASE gespeichert und diese kannst du dann letztlich veröffentlichen, oder aber direkt in PS oder so verwenden.

    Als ich mich daran setzte, CS6 zu erkunden, dachte ich schon, Jopp, das war's, Adobe hat ausgedient, die CS-Reihe ist fertig - falsch gedacht, CC ist ein Meisterwerk *schwärm*

Ähnliche Themen

  1. Gestern Down (Datenbankfehler)
    Von Bossover im Forum Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 21:26
  2. Release SQL-Generator
    Von Snees im Forum Showroom
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 00:02
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 15:10
  4. [PS] Homepage Slicen
    Von chr1s im Forum Tutorials
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 21:38

Stichworte

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191