1. #1
    U-Labs Elite

    Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    559
    Thanked 235 Times in 154 Posts

    Cool Sysadmin-Info, wer hat die noch? Wäre Interessant für die DSGVO!

    Ich bin gerade dabei mit einigen anderen eine Beschwerde gegen Knuddels einzuleiten, was dann zu einer staatlichen Datenschutzbehörde geht.

    Da Knuddels die Auskunftsplicht nicht so Eng nimmt, informiert diese nur unzureichend über die gespeicherten personenbezogenen Daten.

    Es gab doch damals ein Leak (https://u-labs.de/forum/knuddels-all...72/index1.html) der SysAdmin-Info; Hat die vielleicht noch wer?

    Wäre ganz schön interessant für uns, um die Mängel aufzulisten, die in der Beschwerde vorkommen werden.

    Wer Interesse daran hat, mit zu wirken, kann sich dann auch gerne melden. Es wird dann per Google-Docs ausgearbeitet und zusammengefasst.

  2. The Following 2 Users Say Thank You to Bubble Gum For This Useful Post:

    Chrissy (06.06.2018), eXtrac3 (15.06.2018)

  3. #2
    U-Labs Routinier
    Avatar von Ruffy™
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    483
    Thanked 377 Times in 200 Posts

    Standard AW: Sysadmin-Info, wer hat die noch? Wäre Interessant für die DSGVO!

    Klingt interessant.

    Wieso nicht!

    Würde helfen, egal wie.
    Kindly regards,
    Ruffy™



    | Steam | Twitter | YouTube | Twitch

    "Life is too short to spend time with people who suck the happiness out of you"

    If you have questions or problems, please don't hesitate to ask - so you can feel free to contact me via private message.

  4. #3
    U-Labs Elite

    Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    559
    Thanked 235 Times in 154 Posts

    Standard AW: Sysadmin-Info, wer hat die noch? Wäre Interessant für die DSGVO!

    Hier schon einmal vorab etwas

    https://docs.google.com/document/d/1...it?usp=sharing

    Da kommen natürlich noch Dinge wie "UserApps" & co hinzu... xD

  5. #4
    U-Labs Elite

    Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    559
    Thanked 235 Times in 154 Posts

    Standard AW: Sysadmin-Info, wer hat die noch? Wäre Interessant für die DSGVO!

    Ich habe aufgrund neuen Erkenntnisen das Dokument geupdated
    Im ersten Absatz findet ihr auch ein Link zu einem Formular, sofern dies jemand ausfüllen möchte, würde ich mich freuen

    Kollo hat im Knuddels-Forum da wohl etwas gepostet, danach wurde der Thread auf Vormoderation gesetzt. Und es dauert ganz schön lange, bis mein Post freigeschaltet wird - Hauptsache die Mod's haben Zeit für andere Threads Anscheinend wird der Post auch nicht freigeschaltet, da das Thema für Knuddels unangenehm ist, insbesondere vielleicht auch der Inhalt meines Postes.

    Wen es Interessiert (Original-Beitrag), hier die Antwort:
    Zitat Zitat von Antwort auf Kolloid's Beitrag im Knuddels.de-Forum
    Hallo Sascha,

    es gibt aber nicht nur das Thema mit der "Admin-Info"; Viel mehr gibt es noch andere Kritikpunkte, die nicht geäußert werden. Warum nimmt man nicht einmal hierzu Stellung?

    Ich habe hier (https://docs.google.com/document/d/1...hFmbz2SadZjTJw) das Dokument vorbereitet, da seid auch ihr dazu eingeladen, Kommentare zu verfassen oder gar Stellung hier im Forum zu beziehen. Unter einigen "Kategorien" gibt es sogar eine genaue Beschreibung, was damit gemeint ist; Und es wird hier nicht nur die AInfo kritisiert - Diese kann man sich schließlich ohnehin bei schwarzen Schafen ergattern, da kommt man einfacher dran, als euch dies lieb ist.

    Das ganze hat auch nichts mit "Betriebsgeheimnissen" (wenn man da auch so ohne weiteres dran kommt, denn jeder der das Recht dazu hat, kann diese aufrufen und oder "Freunden" zukommen lassen) oder sonstiges zu tun, insbesondere Zitiere ich hier einen Satz von dir:
    Antwort auf: Kolloid

    Zitat Zitat von Kolloid
    Wenn jemand z.B. versucht Kontakt zu Minderjährigen aufzubauen, regelmäßig mit Bots dem Unternehmen schadet oder immer wieder durch diverse andere Probleme auffällt, dann ist ein Offenlegen der internen Notizen schädlich für das Unternehmen, schädlich für die Community und ggfls. auch schädlich für (einzelne/ ggfls. auch administrative) Nutzer.
    Eine (vermutliche/mögliche) Straftat zu dokumentieren ist vielleicht ein separates Thema. Aber auch hier ist Knuddels keine Ermittlungsbehörde. Wieso sollte dies schädlich für das Unternehmen sein? Es ist nur auf der Art schädlich, dass das Unternehmen intransparent ist und man kann vielleicht Rückschlüsse darauf zielen, dass das Unternehmen mit den Daten nicht gerade sonderlich gut umgegangen wird. Zumal die Daten nur für die Person abrufbar ist, welche diesem gehören (schließlich müsst ihr als Unternehmen dafür sorge tragen). Zumal man auch die "Nicknamen", die das ganze kommentiert haben anonymisieren kann, dann tritt schon mal nicht mehr auf, dass beispielsweise Admins/Teamler bedroht oder gar "besucht" werden, nur mal so neben bei (Was auch völliger Schwachsinn ist, denn man kommt an die Einträge ja ohnehin durch Dritte dran, das wohl zu keinem Zeitpunkt von euch geprüft wird, das nebenbei als zusätzlicher Manko des "Datenschutzes").

    Insbesondere gibt es auch bei mir Einträge, die definitiv nicht der Wahrheit entsprechen, ich keine Möglichkeit habe, diese zur "Korrektur" auszuliefern. Diese Einträge behindern mein persönliches Umfeld, insbesondere auch dann, wenn es um Sanktionen geht: Der Admin sieht "oh, der ist damit schon mal aufgefallen" (was dementsprechend NICHT stimmt) und handelt dann "härter". Ich zeige nur auf den Eintrag des "Fake-Verdachts", wo ich mich zu CM-Zeiten sogar gegenüber meinen HZA rechtfertigen musste; Meine Begründung wurde so akzeptiert, Monate später gab's dann einen Eintrag, das ich Urplötzlich eine Gelbe-Karte erhalte - Ich habe NIE eine Gelbe Karte erhalten. Dies zum Beispiel als persönlicher Präferenzfall. Anscheinend geht es aber nicht anders, dass man konkrete Situationen nennen muss, obwohl ich zuvor versucht habe, dies für die Allgemeinheit zu setzen.

    Jeder weiß, das Knuddels ein "schlechtes" Image besitzt, gerade weil es auch immer wieder von den Medien aufgefasst wird; Aber wenn man wolle, könnte man so einiges auf die Beine stellen, dies zu ändern - Und hier fängt es mit einer ausnahmslosen Transparenz an.
    Da das Thema Knuddels anscheinend so dermaßen unangenehm ist, und diese die Diskussionen im Forum unterbinden, wird das ganze halt eben im öffentlichen Raum weitergeführt; Und es jeder dazu herzlich eingeladen, mit zu machen

    Dokument: https://docs.google.com/document/d/1...hFmbz2SadZjTJw
    Mitwirkungs-Formular: https://docs.google.com/forms/d/e/1F...sgkWA/viewform
    Geändert von Bubble Gum (10.06.2018 um 11:08 Uhr)

  6. The Following User Says Thank You to Bubble Gum For This Useful Post:

    Chrissy (10.06.2018)

  7. #5
    U-Labs Legende

    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    1.845
    Thanked 372 Times in 249 Posts

    Standard AW: Sysadmin-Info, wer hat die noch? Wäre Interessant für die DSGVO!

    FOTO für Foto Verifikation gibts die noch ? Dieses Foto kann man selber auch ned einsehen.
    Ich wüsste gerne wie lange dieses gespeichert bleibt und für wen diese überhaupt einsehbar sind.

    Außerdem Speichert Knuddels Alte Chats OHNE das man diesen jemals zugestimmt hat.
    War ganz überrascht als ich gestern zum ersten mal wieder die Knuddels APP benutzt habe und EWIG alte Chats aufgetaucht sind.

  8. #6
    U-Labs Elite

    Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    559
    Thanked 235 Times in 154 Posts

    Standard AW: Sysadmin-Info, wer hat die noch? Wäre Interessant für die DSGVO!

    Zitat Zitat von Chrissy
    Außerdem Speichert Knuddels Alte Chats OHNE das man diesen jemals zugestimmt hat.
    War ganz überrascht als ich gestern zum ersten mal wieder die Knuddels APP benutzt habe und EWIG alte Chats aufgetaucht sind.
    Imprinzip müssen diese zwar das ganze nicht auflisten, denn die DSGVO regelt solch "erhebliche Datenaufkommen" (wenn du tausende Nachrichten zum Beispiel übermittelt bekommen willst), können diese entweder mit einem zu großen Aufwand "begründen", oder eben dir mitteilen, diese mobil einzusehen - Was du dann in dem Fall ja selbst machen kannst. Knuddels muss aber mindestens bei der Datenabfrage dazu informieren.

    Zitat Zitat von Chrissy
    FOTO für Foto Verifikation gibts die noch ? Dieses Foto kann man selber auch ned einsehen.
    Daran hatte ich überhaupt nicht gedacht! So einige Fotos werden aber dennoch laut Aussagen anderer mit angegeben. Ich werde mich da mal näher schlau machen - Danke für die Info!

  9. #7
    Neuling

    Registriert seit
    16.11.2016
    Beiträge
    10
    Thanked 2 Times in 2 Posts

    Standard AW: Sysadmin-Info, wer hat die noch? Wäre Interessant für die DSGVO!

    Zitat Zitat von Chrissy Beitrag anzeigen
    FOTO für Foto Verifikation gibts die noch ? Dieses Foto kann man selber auch ned einsehen.
    Ich wüsste gerne wie lange dieses gespeichert bleibt und für wen diese überhaupt einsehbar sind.
    Fotoverify bleibt ewig gespeichert, selbst bei permanent gesperrten nicks. fotohistory etc kann jeder lumpige foto teamler einsehen bzw jetzt "profilteamler"

Ähnliche Themen

  1. Heute ist Sysadmin Day!
    Von Devon im Forum IT & Technik News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 07:21
  2. Was wäre wenn die Sonne verschwindet?
    Von x BoooM x im Forum Bildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 20:38
  3. Wie wäre es mit einem Fifa 13 Fan Forum?
    Von Core im Forum OffTopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 11:41
  4. Was wäre wenn?
    Von Bossover im Forum Der Witz-Komm-Raus Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 14:52
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150