Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
  1. #11
    Mitglied
    Avatar von capqin35
    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    91
    Thanked 40 Times in 29 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016)

    BF3 war der letzte Teil der Serie den ich gespielt habe. War meiner Meinung nach sehr gut.

    Das Setting vom neuen BF finde ich spitze, das ist einfach mal was neues, gibt ja immer nur ab WK2 etc.

    Wenn die das ganze Setting sauber, (ziemlich) Bugfrei und auch wirklich mit einem guten Feeling rüberbringen kann dies wieder ein Teil werden welches von mir gekauft wird. Aber man wird ja sehen was auf uns zu kommt, wenn wir in den nächsten Wochen/Monaten mehr Infos, Bilder und auch Videos zu sehen bekommen.
    Signatur wird geladen ...

  2. #12
    Mitglied

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    69
    Thanked 1 Time in 1 Post

    Standard AW: Battlefield 1 (2016)

    Ich bin total gehypet, es sieht gut aus, es gibt ein neue klassen, es gibt viel zerstörung, ich werde wahrscheinlich genauso lange spielen wie Battlefield 4. Also zumindest wenn es spielerisch nicht so wie wie hardline, also einfach nur ein Battlefield 4 abklatsch. Außnahmsweise, interessiert mich die Story mal, ich habe damals all die zweite Weltkrieg spiele gespielt und es waren alles gue spiele, ich frage mich wie Battlefield es umsetzt. Ich kann mich nur nicht so ganz mit den seperaten paner und flugzeugklassen anfreunden. Braucht man wirklich eine klasse die fürs Panzerfahren spezialisiert ist? Mal schauen wie die Beta wird, bis dahin ist ja noch zeit und man kann es für sich mal ausprobieren.

  3. #13
    Nachrichtendienst

    Registriert seit
    10.09.2013
    Beiträge
    184
    Thanked 18 Times in 18 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016)

    Trailer war schon geil, auch schön mit der klassischen Musik bw. dem Theme in einer Remix Version. Da werden Erinnerungen wach. Ich freu mich darauf, und ENDLICH mal wieder eine neues Setting Mal gucken wie gut Sie den Weg zwischen Realität und Realismus finden.

  4. #14
    Grünschnabel

    Registriert seit
    21.10.2014
    Beiträge
    34
    Thanked 10 Times in 8 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016)

    Ich freue mich schon riesig auf Battlefield 1. Die Entwickler gehen auf die Wünsche der Spieler ein und versuchen es auch direkt umzusetzen.
    Im Vergleich zu Call of Duty ist das nicht der Fall. Werde mir jedoch beides kaufen um mir dann eine bessere Meinung zu bilden.

  5. #15
    Grünschnabel

    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    35
    Thanked 4 Times in 4 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016)

    Wir haben ja jetzt ne ordentliche Menge an Gameplay bekommen. Und ich muss sagen: Sieht echt ultra geil aus. Bin mega gehypet auf das Game. Das Setting ist mega cool und sie scheinen tatsächlich was getan zu haben. Also Gameplay technisch scheint sich schon ordentlich was verändert zu haben. Nicht wie bei Hardline ....
    Und grafisch ist das Spiel sowieso der Oberhammer. Die Frostbyte Engine ist echt eine der Besten heutzutage. Und dazu kann sie ja auch noch die ganze Zerstörung, welche mega gut aussieht. Auch finde ich cool, dass sie hier scheinbar ein wenig mehr wieder in Richtung Bad Company 2 gegangen sind.
    Also Oktober kann kommen

  6. #16
    Neuling

    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    23
    Thanked 4 Times in 4 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016) - Vielversprechend oder zu historisch?

    Als alter COD 1&2 und BF 1942 Veteran, freue ich mich unwahrscheinlich auf einen neuen anständigen 1./2. Weltkriegsshooter. Ich halte von dem ganzen (nahe) Zukunftsquatsch nichts.
    Vom Trailer und Gameplay her bin ich auch schon richtig gehyped, nur leider wird das mein PC ohne Aufrüstung nicht mehr packen

  7. #17
    Grünschnabel

    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    35
    Thanked 4 Times in 4 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016) - Vielversprechend oder zu historisch?

    Denke nicht, dass die Anforderungen an deinen PC groß wachsen werden. Also im Vergleich zu COD 1&2 und BF 1942 auf jedenfall, aber im Vergleich zu Battlefield 4 denke mal nicht. Das war ja bei Battlefront auch schon der Fall, dass sehr viele dachten, für Battlefront würden sie upgraden müssen. Doch letztendlich war dies nicht der Fall. Das liegt halt daran, dass die Konsolen diesmal auch die x86 Architektur verwenden, welche halt auch auf dem Pc benutzt wird. Und das führt halt dazu, dass das grafische Niveau auf den Konsolen recht gleich bleibt (Man schaue sich die Release Titel und die heutigen Titel an), und nicht wie bei den letzten Konsolen noch immer wieder neue Methoden entdeckt werden um die Hardware noch besser auszunutzen und noch bessere Grafik zu erreichen. Klar haben wir seit Release schon schritte nach vorne gemacht, aber halt nicht so groß wie letztes mal. Aber ich schweife ab
    Worauf ich hinaus wollte ist, dass das dazu führt, dass die Hardware Anforderungen an dem PC auch nicht so wirklich steigen. Sprich wenn du Battlefield 4 oder Battlefront spielen konntest, sollte Battlefield 1 auch nicht das Problem werden.
    Wenn du die natürlich nicht gespielt hast, dann wahrscheinlich doch xD

  8. #18
    Mitglied
    Avatar von gizimoe
    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    70
    Thanked 10 Times in 8 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016) - Vielversprechend oder zu historisch?

    Irgendwie ist das Spiel sehr merkwürdig, BEIDE SEITEN haben die gleichen Waffen.
    So rennt ein britte mit einer Luger, ein deutscher-afro-axis soldat mit einem russischen Flinte rum...wäääh?
    Die Mehrheit der Alphaspieler bestätigt, dass es sich ziemlich ähnlich wie Star Wars Battlefront spielt, also extrem Casual.
    Schneller spawn, viel Hektik und überhaupt...schade.
    Aber das beide Seiten die gleichen Waffen haben ist ja mal richtig billig.
    BF 1942 hatte wenigstens noch typisch zweiter Weltkrieg die jeweiligen Seiten beachtet, in BF1 ist es egal ob axis, oder allies...alle gleich.

  9. #19
    Neuling

    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    10
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016) - Vielversprechend oder zu historisch?

    Ich bin da etwas geteilter Meinung. Eigentlich stehe ich ja genau auf das Zeitalter von BF3/BF4. Aber BF1 sieht auch mal ganz interessant aus. Vorallem nach dem Flopp mit Hardline denke ich, wird das richtig gut.

  10. #20
    Mitglied

    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    83
    Thanked 5 Times in 5 Posts

    Standard AW: Battlefield 1 (2016) - Vielversprechend oder zu historisch?

    für mich eher Vielversprechend - WEIL historisch. Das WK1 Setting ist der einzige Grund warum ich mir wieder einen Shooter zulege. Mich freut das schon sehr, werd mit ÖU die Allierten aufmischen :-D

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Landtagswahlen 2016: Wählen oder nicht, wenn ja warum?
    Von VW Kaefer im Forum Politik & Umwelt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 15:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 23:12
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191