Seite 1 von 3 123 Letzte
  1. #1
    Flo
    Flo ist offline
    Avatar von Flo
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    498
    Thanked 480 Times in 266 Posts

    Standard FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren? - Meinung eines totalen Casuals.

    Seit dem 27. September 2012 tummelt sich der neuste Fußballteil aus dem Hause EA im Handel. Von vielen FIFA Fanatikern natürlich vorbestellt und bis zur Ermüdung gespielt, aber was taugt das Spiel wirklich aus der Sicht eines Casual-Gamers? Kommt auch jemand der nicht Monate lang Tricks studiert und übt, bei einem Spiel zwischen durch auf seine Kosten?
    Nach mehreren Tagen intensivem Spielens und dem testen vieler Features lautet mein Urteil: Nein! Definitiv nicht.


    Tactical Defense bleibt.
    In FIFA 12 eingeführt und in FIFA 13 beibehalten, die "Tactical Defense"-Einstellung soll präzises Abwehren ermöglichen und so effektiv wie noch nie sein. Entweder braucht man Jahre Übung darin, oder ich bin einfach nur zu blöd dafür. Während auf der Einstellung "Klassische Verteidigung" man mit einem einfachen Druck auf den X-Knopf eine Bewegung in Richtung des Gegners macht, sich an ihn hängt und um den Ball kämpft, passiert bei TD genau das Gegenteil. Der Spieler weigert sich auf den Gegner zu zulaufen und hält einen Meter Sicherheitsabstand, läuft parallel mit dem Gegenspieler mit und lässt ihm alle Freiheiten.
    Er stört ihn weder beim Passen noch beim Abschluss, lediglich wenn der gegnerische Spieler sich den Ball zuweit vorlegt, hält der kontrollierte Spieler sein Bein eventuell dazwischen.
    Nach einigen Spielen, findet man heraus, dass man mit der Viereck-Taste eben diese Bewegung zum Gegner manuell ausführen kann, aber auch nur einmalig und sie unterbricht den kompletten Bewegungsablauf.
    Kurz: Verschätz man sich, ist der Gegner vorbei und hat freie Bahn.
    Diese Option scheint mir einfach nur mehr als überfällig und unnütz. Der Fakt, dass man TD im Online-Modus nicht abstellen kann stellt eines der größten Defizite dar.


    Ballannahmen fallen den Spielern schwerer.
    Im Trailer noch als "das Feature" überhaupt angepriesen, sollte dieses Schnick-Schnack-Teilchen gleich wieder rausgeschmissen werden. Spielern soll es in schwierigen Situation schwerer fallen den Ball an zunehmen und er soll auch ab und an mal dem Spieler vom Fuß rutschen. Allein schon die Tatsache, dass jemand wollen sollte, dass der Ball ihm weniger gehorcht, macht mich stutzig, die Umsetzung um so mehr. Einfachste Pässe über zwei oder drei Meter springen am Spieler vorbei. Schlimmer aber finde ich fast noch, dass die meisten Spieler gar nicht mehr passen können, sie passen entweder direkt zum Gegner, oder halten sich einfach nicht an die Richtungsangaben die man am Controller macht. Auch, wenn man es in den Einstellung auf "manuell" stellt.
    So werden flüssige Spielzüge oft unmöglich und unnötig unterbrochen.


    Kulturenzusammentreffen im Voicechat.
    Ein Voicechat ist ja von sich her nichts schlechtes, man kann mit seinem Gegenspieler reden oder ihm mitteilen, wie oft man schon Geschlechtsverkehr mit seiner Mutter hatte, oder mit Freunden braucht man nicht noch gleichzeitig Teamspeak oder Skype. Aber wenn man diesigen nur einmalig in den Einstellungen vor dem Starten des Spiels ein- bzw. ausschalten kann, dann ist das sehr dürftig. Oft genug kommt es vor, dass man gegen z.B. spanische/arabische/anderssprachige Kontrahenten antreten muss, welche entweder mit ihrem Freund neben dran laut hals diskutieren, oder heimische Radiosender sehr laut im Hintergrund hören, das kann dann sehr nervig werden und auch unangenehm beim Spielen. Meistens leidet dann auch die Konzentration darunter - Eine Option im Pause-Menü zum muten bzw entmuten des Gegners, würde diesem Problem schon Abhilfe schaffen.


    Sportlichkeit in einem Sportspiel? Fehlanzeige.
    Ein Spiel lebt von seiner Community, wenn es immer danach gehen würde, wer FIFA 13 schneller Tot als Kenny in South Park.
    Spieler die nach einer 3:0 Führung anfangen mit dem Torwart Jongliereinlangen hinzulegen oder bei einer knappen 2:1 Führung nur noch in den Abwehrreihen hin und her spielen um nicht doch noch den Ausgleich zu kassieren.
    Ebenso auf anderer Seite. Spieler die 3:0 zurück liegen, fangen an nur noch in der Abwehr den Ball vom Gegner fern zu halten, um nicht noch mehr Gegentoren zu kassieren, oder werden so frustriert, dass sie alles und jeden kurz und klein Grätschen was ihnen vor den Controller kommt.
    Selten kann man ein Spiel fair und normal zu Ende spielen.

    Schicke Tore lassen sich aber herhalten.
    Natürlich gibt es nicht nur schlechtes, sondern auch gutes an FIFA 13. Fernschüsse wurden zum Beispiel wieder effektiver gemacht und oft wird per Volley abgeschlossen, wodurch sich schicke Tore zaubern lassen und schöne Abschlüsse entstehen. Auch der Skill-Modus bei dem man sich mit Schüssen auf Zielscheiben im Freistoß-/Elfmeter-/Flankenschießen etc. verbessern kann, ist ein cooles neues Feature, was bestimmt einigen hilft sich in die Steuerung einzufinden. Aber auch diese guten Neuerungen können den negativ Aspekt nicht stämmen um dem Spiel zu einem guten Spielerlebnis zu verhelfen.


    Alles in allem sind das viele Punkte die den Spielspaß einfach auf ein Minimum reduzieren. Auch wenn man an einem Gerät, egal ob PC, PS3 oder XBOX gegen Freunde spielt, machen es einem sogenannte "Innovationen" wie Tactical Defense oder das neue Pass/Annahme-System schwer, viel Spaß beim einem lockeren und leichten Spiel zwischen durch zu haben.
    Und das auch noch jährlich auf 50€ Basis auf den Markt zu dreschen, ist definitiv nur etwas für Fußball Fanatiker und FIFA Fans die sich gerne und lange in die Materie einarbeiten wollen.
    Für die casual Gamer aber rate ich auf ältere Teile wie FIFA '06, '02 oder wenn es Not tut auch noch '12 zurück zu greifen, da bleibt der Spaß für ein kurzes Spiel definitiv nicht aus.

    Ein schickes Video gibt es dazu von mir auch noch:


    Ich hatte ziemlich Langeweile und wollte mal wieder etwas meine Meinung in die Welt posaunen. Mich würde eure Meinung dazu interessieren, aber bitte bleibt sachlich & erwachsen Danke.
    Am besten lasst mir doch einen Kommentar bzw. eine Bewertung am Video da.
    Geändert von Flo (06.10.2012 um 22:13 Uhr)




  2. #2
    U-Labs Elite
    Avatar von Manipulate
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    505
    Thanked 487 Times in 346 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Wollte nur mal anmerken, das beim Video die ersten 2 Minuten und 50 Sekunden alles nur schwarz ist.. Ist es auch normal das kein Ton da ist?
    Ansonsten find ich es nicht so wie du, ja klar, wenn mir eine Niederlage droht, grätsch ich auch alles zu brei, aber falls ich führe spiele ich normal aufs Tor usw.

  3. #3
    U-Labs Routinier
    Avatar von GENETIKK
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    274
    Thanked 98 Times in 73 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Höre überhaupt keinen Ton, hast du dazu auch was aufgenommen?

    --------------------------------------------

    Naja, ich antworte dir dann mal eben auf deine geschriebene Argumentation.
    Du hast schon Recht, beim Verteidigen gehen die Spieler meist nicht so hin, wie man es will.
    Jedoch finde ich es beim Tactical Defending sehr hilfreich mit dem Zustellen,
    um dann im richtigen Moment zu attackieren.

    Ich habe anfangs auch keine Lust gehabt, das Tactical Defending zu nutzen,
    weil ich damit einfach nicht zurecht gekommen bin. Irgendwann hab ichs mehr und mehr draufgehabt.
    Mittlerweile kann ICH schon sagen, dass ichs Realistisch finde. Ich meine, beim Klassischen Verteidigen
    musste einfach paar mal X drücken und der Spieler ertacklet sich den Ball. Ist zwar besser zu Verteidigen,
    aber nicht wirklich Realistisch. Irgendwie versucht man ja auch ein gewisses Gleichgewicht zwischen
    Angriff und Defensive herzustellen. Ich meine es gibt keinen Verteidiger, der dir jeden Zweikampf rausholt
    und sich in jeden Ball reinschmeißt, wie es beim Klassischen Verteidigen ist.

    Aber mit den behinderten Ballannahmen hast du Recht. Zum Teil ist es echt Realistisch gemacht,
    aber wenn du nen einfachen Pass auf nen Hazard (GESAMT: 87) oder Ibrahimovic (GESAMT: 88, bei Machtdays 90!)
    spielst, nehmen die den Ball manchmal bis oft so behindert an, dass der Ball wieder so behindert verspringt,
    dass der Verteidiger sich den Ball schnappen kann. Find ich echt Bullshit, zumal einfache Pässe,
    wie du schon sagtest, nicht ganz so kontrolliert werden, wie sie es eigentlich sollten.
    Einfach aus dem Grund, weil in echt keinem Profi Fußballer eine einfache Flanke (Seitenwechsel, etc.)
    oder ein Pass von 10 Meter Distanz schwer fällt anzunehmen. Unter Bedrängnis eines Abwehrspielers etc.
    wirds schon schwieriger aber trotzdem.....

    Ich hoffe mal, dass die das im neuen FIFA beheben oder wenigstens nen Patch rausbringen,
    aber zur Zeit find ich das Game echt geil. Macht Spaß z.B. gegen Freunde zu zocken. ^^

    yo das wars...
    Geändert von GENETIKK (06.10.2012 um 16:03 Uhr)
    http://u-hacks.net/signaturepics/sigpic166_1.gif

  4. The Following User Says Thank You to GENETIKK For This Useful Post:

    Flo (06.10.2012)

  5. #4
    Flo
    Flo ist offline
    Avatar von Flo
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    498
    Thanked 480 Times in 266 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Zitat Zitat von Manipulate Beitrag anzeigen
    Wollte nur mal anmerken, das beim Video die ersten 2 Minuten und 50 Sekunden alles nur schwarz ist.. Ist es auch normal das kein Ton da ist?
    Ansonsten find ich es nicht so wie du, ja klar, wenn mir eine Niederlage droht, grätsch ich auch alles zu brei, aber falls ich führe spiele ich normal aufs Tor usw.
    Oh, ok, da ist anscheinend einiges schief gelaufen, hab es garnicht mehr gecheckt vor dem hochladen Danke
    Das ist ja auch nicht auf alle Leute bezogen die FIFA spielen, sondern einfach nur auf eine grobe Mehrheit der ich in den letzten 7 Tagen begegnet bin.




  6. #5
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    58
    Thanked 20 Times in 17 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Fällt keinem der Abseits-Fail auf? Bei mir ist voll oft, obwohl Meter weit weg noch Gegner sind sehr oft 'Abseits' - obwohl es gar kein Abseits ist..

  7. #6
    U-Labs Routinier
    Avatar von GENETIKK
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    274
    Thanked 98 Times in 73 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Nö, ist bei mir nicht der Fall aber das Spiel beinhaltet allgemein noch sehr viele Bugs.
    Was mich verdammt stört ist, dass die komplette Chelsea Abwehr verschlechtert wurde.
    Es wurde wirklich jedem Abwehrspieler mindestens ein oder zwei Punkte abgezogen,
    das finde ich echt ne Frechheit. Chelsea hat nicht umsonst die CL gewonnen.
    Die haben hinten sau gut gestanden besonders gegen Barcelona und dann werden die so schlecht bewertet...
    http://u-hacks.net/signaturepics/sigpic166_1.gif

  8. #7
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    02.10.2012
    Beiträge
    58
    Thanked 20 Times in 17 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Im Allgemeinen, zu den Punkten. Gibt viel zu viele die verschlechtert wurden und Leute die zu overhyped sind. Hazard ist 20?21? und hat 87. Wenn man mit ihm sagen wir mal 5 Jahre (5 Saisons) durchzockt, müsste er ja dann schon 99 haben, so schnell wie der Typ steigt.

  9. #8
    Flo
    Flo ist offline
    Avatar von Flo
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    498
    Thanked 480 Times in 266 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Video ist nun Online mit Ton & korrektem Bild
    Viel Spaß.




  10. #9
    Nachrichtendienst
    Avatar von h00r4y
    Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    222
    Thanked 131 Times in 91 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Soo, ich werd dann auch mal meine Meinung dazu geben.

    Kommen wir zum Tactical Defending (nicht Defense ):

    Im Endeffekt ist diese Funktion deutlich sinnvoller als das klassische Verteidigen. Denn im Tactical Defending geht es darum, nicht nur den Ball zu erobern, sondern nebenbei die Räume gleich zu zu stellen. Das bedeutet, man soll mit der RB/R1 Taste den Computerspieler angreifen lassen und mit dem manuell gesteuerten Spieler die Passwege zustellen, dass der Gegner keine Möglichkeit hat, den Ball zu spielen. Zudem kannste mit deinem manuell gesteuerten Spieler mehr Einsatz zeigen, indem du beim "blocken" RB/R1 dein Arm rausstrecken, sprich, mehr Körpereinsatz nutzen. Mit viel Übung, ist diese Funktion definitiv sinnvoller als das klassische Verteidigen.

    Zu der Ballannahme gibt es nur wenig zu sagen:

    Bei der Ballannahme muss lediglich die Sprinttaste losgelassen werden und schon nimmt euer Spieler den Ball 95% perfekt an. Dazu geht einfach auf den Youtubekanal von "FifaGoalsUnited", dort gibt es meiner Meinung nach die besten Fifa Tutorials, auch für die Ballannahme, das sogenannte First Touch Tutorial.

    Voicechat:

    Sach ich nix zu, kann ja jeder Ausstellen wie er lustig ist.

    Fairplay:

    Da stimm ich dir definitiv zu. Es gibt genügend Spieler, die hinten den Ball bei einer Führung nurnoch rumspielen. Dazu kann man aber auch sagen, wenn man übt, kriegt man den Ball auch abgeluchst, hab ich schon erfahrungen gemacht. (Ehrlich gesagt, lag ich in Fifa noch nicht wirklich groß in Rückstand. xD)

    Fazit:

    Definitiv eines der geilsten Fifa Spiele, meiner Meinung nach. Das einzige Manko ist für mich die Aktualisierung der Spiellobbys, die es fast unmöglich macht, die gesuchte Lobby zu joinen. (Ich glaube 2 Sekunden Intervall xd) Und im Ultimate Team die Fifa Points, denn die werden definitiv wieder für eine INflation sorgen, dass man die besseren Spieler auch wieder zu Schleuderpreisen verkaufen muss.


    SpongeBOZZ Gunshot ist der King of Kingz, es ist der Schwammdon, der Planktonweed tickt, das ist GEE Shit.

    FIFA Pack Openings, CS:GO Matchmaking & more..

  11. The Following User Says Thank You to h00r4y For This Useful Post:

    4YOU (07.10.2012)

  12. #10
    U-Labs Plus-Mitglied
    Avatar von dynxX
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    612
    Thanked 1.455 Times in 407 Posts

    Standard AW: FIFA 13 das schlechteste FIFA seit Jahren?

    Ich lehn mich mal aus dem Fenster und behaupte diese Version ist die beste FIFA Version die es zurzeit gibt und gegeben hat. Die schwierigere Ballannahme macht das Spielen viel realistischer und ist für die ganzen Noobs die nur passen und dann denken im Vollsprint einfach loszurennen nicht so einfach. Wer bisschen Ahnung von FIFA hat kommt damit gut klar. Das Tactical Defending gab es schon in FIFA 12, weiß nicht warum das jetzt erst erwähnt wird. Auch hier das gleiche - Gut für die Erfahrenen Spieler, schlecht für die Noobs die sonst immer nur eine Taste zum Ballabnahmen drücken.

    Das One-Touch System ist der Hammer. Gerade für Leute mit ein bisschen Kreativität und Spielverständnis kommt das sehr gelegen. Ich persönlich kriege viel bessere Spielzüge hin. In FIFA 12 sind die Spieler halb am verkrüppeln gewesen wenn man den Ball mal direkt weiterspielen wollte.

    Im großen und ganzen ist das neue FIFA einfach nur geil und gerade für Leute mit ein bisschen mehr Skills super. Ich komme mit allem super klar, habe schon in FIFA 12 in der ersten Liga der Mann gegen Mann Saison gespielt und habe auch in FIFA 13 keine Probleme ganz oben mitzuspielen.

    Ganz nebenbei: Mein Virtual Pro ist in der Weltrangliste auf Nummer 56 von 6000

  13. The Following 3 Users Say Thank You to dynxX For This Useful Post:

    4YOU (07.10.2012), h00r4y (07.10.2012), Jura (08.10.2012)

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Fifa 13 Key
    Von Strike im Forum Gaming Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 20:27
  2. Fifa 10 , 11 , 12
    Von ShinjiKagawa im Forum Sonstige Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 17:22
  3. Fifa 12
    Von ShinjiKagawa im Forum Sonstige Games
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:57
  4. Fifa 11 oder Fifa 12?
    Von BMG im Forum Sonstige Games
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 01:55
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191