1. #1
    Community Management
    Avatar von Waterpolo
    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    2.332
    Thanked 2.684 Times in 1.048 Posts

    Standard Santruaz: "Meine Zukunft? - Schwere Frage!"

    Santruaz: "Meine Zukunft? - Schwere Frage!"





    Waterpolo
    : Hallo und Herzlich Willkommen zu meinem zweiten Interview bei U-Hacks. Ich freue mich sehr Dich als meinen Interviewpartner zu begrüßen und freue mich auf das kommende Interview. Ich glaube, es wäre von Vorteil, wenn du Dich kurz der Community vorstellst.




    Santruaz
    : Hallo. Ich heiße Nico, bin 15 Jahre alt und wurde am 18. Oktober 1996 in einer kleinen bayerischen Stadt geboren.

    Waterpolo: Grüß' Gott! Wie sieht's mit der Schule aus? Besuchst du noch eine oder hast du diese abgebrochen?

    Santruaz
    : Es sah nicht immer gut aus, da ich eine Zeit sehr viel Sport betrieben habe und das auch als erstes vorgenommen hatte als Beruf zu nehmen, bekam ich von der Schule so eine Art "Beurlaubung". Und wechselte auf eine Sportschule. Doch nach einer gewissen Zeit hat es mich nur noch angekotzt. Ständig meckerten die Sportlehrer herum. Doch letztendlich habe ich dann mit der normalen Schule weitergemacht. Dadurch sind jetzt 2 Jahre flöten gegangen, aber diese werde ich auch noch überstehen.

    Waterpolo
    : Und wie sieht's nach der Schule aus? Was planst du für die Zukunft?

    Santruaz
    : Da ich mich ja mit Digitaler Bildbearbeitung beschäftige plane ich etwas in der Richtung. Wenn das nicht klappt möchte ich etwas handwerkliches machen.




    Waterpolo
    : Schwenken wir von den persönlichen Dingen in die K-Szene. Wie bist du auf die K-Szene gestoßen und was hat dich dazu bewegt hier weiterhin zu bleiben?

    Santruaz: Als erstes war ich wie jeder andere User auf der Suche nach Bots. Als erstes war ich am Ende der v1 Von U-Hacks auf die K-Szene gestoßen. Allerdings habe ich dort immer gespammt. Und wurde gebannt. Dann wurde es auch schon geschlossen. Dann hab ich mich bei K-Script angemeldet und dort habe ich als erstes auch immer gespammt. Und wurde gebannt. Dann habe ich 3-5 Monate abgewartet und habe mir einen neuen Account registriert und dann hab ich auch nicht mehr gespammt, weil Knuddels Bots nicht mehr so interessant waren. Dann habe ich die User näher kennengelernt und habe dann auch einigen Spaß mit ihnen gehabt. Ja und letztendlich bin ich auch in v2 aktiv und finde es gut was U-Hacks aus sich gemacht hat.

    Waterpolo
    : Wie wir sehen können - bist du der User mit den meisten Beiträgen hier in der Community. Bist du selbst der Meinung, dass diese vorerst durch Spam entstanden sind oder eher dadurch, dass du konstruktive Beiträge der Community bereitgestellt hast?

    Santruaz
    : Teils - Teils. Am Anfang wollte ich einfach nur einer der mit den meisten Beiträgen sein. Habe natürlich auch Leuten geholfen usw. Doch dann kam auch schon meine erste Verwarnung und dann hab ich aufgehört zu spammen. Eine Zeit lang. Dann hab ich wieder abundzu mal ein kleinen Spamm hinterlassen und das hinterlässt bei den Admins natürlich auch Spuren. Letztendlich hab ich dann noch 1 Verwarnung bekommen. Doch habe aus meinen Fehlern gelernt und versuche nicht mehr soviel zu spammen. Jedoch versuche ich den Usern hier so gut wie möglich zu helfen.

    Waterpolo
    : Und wie stellst du dir nun deine Zukunft in der K-Szene vor? Und die Zukunft der K-Szene selbst? Wie willst du weiterhin den Usern bereitstehen?

    Santruaz
    : Meine Zukunft? Schwere Frage. Größtenteils bin ich ja nurnoch wegen einigen Usern da und wegen dem GFX-Bereich. Natürlich bleibe ich weiterhin hier aktiv. Doch manchmal gibts Tage, da geht mir die Szene auch am Arsch vorbei und bin froh, wenn ich meine Ruhe habe. Die Zukunft der Szene sehe ich teils-teils. Früher waren keine 0-8-15 Noobs da und nicht so viele Spammer. Doch früher war es auch etwas langweiliger. Daher kann ich nicht wirklich einschätzen was daraus wird. Ich hoffe, dass U-Hacks weiterhin sehr lange online bleibt und ich euch unterstützen kann.

    Waterpolo: Aus den Aussagen können wir also entnehmen, dass du leider nur noch sehr wenig oder eher gesagt - nur ein bisschen - von dir sehen werden? Oder wird man sogar von einem Abschied deinerseits rechnen?

    Santruaz
    : Nein. Die Aktivität bleibt bestehen. Doch werde ich einmal eine Zeit lang sehr oft online sein und dann wieder mal eine Zeit geben wo ich nicht so viel online sein werde. Aber ich kann dir versichern in der nächsten Zeit werdet ihr keinen Abschiedsbrief von mir lesen.

    Waterpolo
    : Das freut uns natürlich zu hören. Wir hoffen, dass wir weiterhin - sowohl Beiträge - als auch GFX-Sachen von dir sehen .. und so sind wir auch in einem neuen Bereich ..





    Waterpolo
    : Wie bist du auf das GFX'en gestoßen? Wie hat alles angefangen? Und warum unbedingt Photoshop?

    Santruaz
    : Aufs GFX'en bin ich eher gesagt durch Marlboro und Bossgen gestoßen. Mich hat es beeindruckt, was sie auf die Reihe gebracht haben. Und ich wollte dann einfach auch mal ausprobieren, wie so etwas ging. Dann hatte ich mir immer mal Tutourials angeschaut und nachgemacht. Und das hat mir letztendlich Spaß gemacht. Als erstes hatte ich mich dann über Bildbearbeitungsprogramme informiert und einige heruntergeladen. Habe sie mir alle mal genauer angeschaut und fand Photoshop sehr benutzerfreundlich und proffessionel. Und so hatte ich mich dann für Photoshop entschieden.

    Waterpolo: Könnte man also sagen, dass du dank U-Hacks möglicherweise in Zukunft dein ganz großes Geld mit dem GFX'en verdienen wirst?

    Santruaz: Ja, kann man sagen, da ich Marlboro und Bossgen durch U-Hacks kennengelernt habe und ich in U-Hacks einfach die besten Designs gesehen habe.

    Waterpolo: Kommen wir zum Sport oder besser - zum Fußball. Im Fußball-Smalltalk hast du deine Liebe zum FC Bayern mehr als deutlich gemacht! Was sagst du zur beendeten Saison?

    Santruaz
    : Ich fand sie gut.

    Waterpolo: Wie hast du auf die Niederlage gegen den FC Chelsea reagiert?

    Santruaz
    : Beschämend. Man kann ja sagen was man will, doch Chelsea hat nur in der Abwehr gestanden. Aber am Ende zählt ja trotzdem das Ergebnis.

    Waterpolo: Schwenken wir nochmal zurück zu dir und U-Hacks. Wir können uns alle noch an deinen früheren Namen "Swifty" erinnerin. Was war der Grund für die Änderung auf den Namen "Santruaz" ?

    Santruaz
    : Gut das du dass ansprichst, da viele danach gefragt haben. Ja das kam alles ganz einfach. Swifty habe ich nicht vom WoW Spieler sondern der Name ist mir einfach eingefallen. Dann nannte ich mich so - und so nahm alles seinen Lauf. Dann später hatte ich in einem Forum mit dem Namen ganze schön Mist gebaut (ungewollt) und dann sagten sie noch ich wäre ein Ripper wegen dem Namen Swifty. Und seit dem hatte ich keinen Bock mehr auf den Namen.

    Waterpolo: Kommen wir zur letzten Frage dieses Interviews. Kannst du dir, trotz allerdem was du gesagt hattest, vorstellen mal als Moderator oder Tauschüberwacher im Forum mitzuwirken?

    Santruaz
    : Natürlich würde ich gerne mal ins Team kommen. Doch es gibt viele User die das möchten - und sicherlich auch bessere wie ich.

    Waterpolo
    : Ich bedanke mich recht herzlich für dieses tolle Interview. Wir haben viel von Dir erfahren und freuen uns auf deine weitere Aktivität hier im Board. Auch Dir gehören die letzten Worte dieses Interviews - The Stage Is Yours!

    Santruaz: Ich möchte noch alle User aus U-Hacks grüßen, doch besonders Fabi die rote Tomate, Valorax, BMG, Bossgen, Marlboro und PANiC.
    Geändert von Waterpolo (27.05.2012 um 21:04 Uhr)

    Zitat Zitat von GerMaN-DeLuXe
    Vorurteile ohne Ende und macht Einzelfälle zur pauschalen Allgemeingültigkeit

  2. The Following 2 Users Say Thank You to Waterpolo For This Useful Post:

    Roxithro (27.05.2012), Runix (25.05.2012)

  3. #2
    U-Labs Legende
    Avatar von Runix
    Registriert seit
    19.11.2011
    Beiträge
    1.240
    Thanked 527 Times in 413 Posts

    Standard AW: Santruaz: "Meine Zukunft? - Schwere Frage!"

    War ein super Interview, hat viel Spaß gemacht. Hoffe du wirst als Redakteur weiter so machen und dich von deiner besten Seite ziegen.

  4. #3
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    19.11.2011
    Beiträge
    229
    Thanked 137 Times in 115 Posts

    Standard AW: Santruaz: "Meine Zukunft? - Schwere Frage!"

    Guter Redakteur, fragen und antworten gut formuliert, besser geht es nicht.

  5. #4
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    354
    Thanked 109 Times in 90 Posts

    Standard AW: Santruaz: "Meine Zukunft? - Schwere Frage!"

    Alles Super, aber so sachen wie Lieblings Game, Lieblings Essen u.s.w. hätten da noch Gut hingehört.


    Santruaz: Aufs GFX'en bin ich eher gesagt durch Marlboro und Bossgen gestoßen. Mich hat es beeindruckt, was sie auf die Reihe *grbacht haben. Und ich wollte dann einfach auch mal ausprobieren, wie so etwas ging. Dann hatte ich mir immer mal Tutourials angeschaut und nachgemacht. Und das hat mir letztendlich Spaß gemacht. Als erstes hatte ich mich dann über Bildbearbeitungsprogramme informiert und einige heruntergeladen. Habe sie mir alle mal genauer angeschaut und fand Photoshop sehr benutzerfreundlich und proffessionel. Und so hatte ich mich dann für Photoshop entschieden.

    *GEBRACHT

  6. #5
    Community Management
    Avatar von Waterpolo
    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    2.332
    Thanked 2.684 Times in 1.048 Posts

    Standard AW: Santruaz: "Meine Zukunft? - Schwere Frage!"

    Warum sollte ich immer alles nach der Struktur von anderen machen?
    Etwas Individualität und Flexibilität in den Interviews macht es interessanter zu lesen, als bei jedem Interview die gleiche Struktur abzuklappern.

    Zitat Zitat von GerMaN-DeLuXe
    Vorurteile ohne Ende und macht Einzelfälle zur pauschalen Allgemeingültigkeit

  7. #6
    U-Labs Elite
    Avatar von Shane
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    952
    Thanked 397 Times in 286 Posts

    Standard AW: Santruaz: "Meine Zukunft? - Schwere Frage!"

    Zitat Zitat von Waterpolo Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich immer alles nach der Struktur von anderen machen?
    Etwas Individualität und Flexibilität in den Interviews macht es interessanter zu lesen, als bei jedem Interview die gleiche Struktur abzuklappern.
    Naja, mehr als Grafiken hast du ja auch nicht anders
    Aber gutes Interview, deine Interviews gefallen mir.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 14:31
  2. [Vorschlag] "Erledigt" und "Gelöst"-Status für Frage-Threads
    Von Sky.NET im Forum Feedback
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 16:44
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 15:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 13:53
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192