1. #1
    Mitglied
    Avatar von Dealer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    57
    Thanked 13 Times in 7 Posts

    Standard Hublot Uhr Verschluss defekt

    Hi, ich habe im Urlaub 2012 in Hong Kong eine 1:1 Hublot Uhr gekauft also ist wirklich teure Qualität und kommt dem Original sehr nah.
    Nun ist mir gestern irgendwie der Verschluss kaputt gegangen, sprich er lässt sich zwar schließen aber geht sehr leicht wieder auf.
    Kann man die bei einem normalen Uhrmacher reparieren lassen?

  2. #2
    Mitglied

    Registriert seit
    22.01.2014
    Beiträge
    65
    Thanked 22 Times in 18 Posts

    Standard AW: Hublot Uhr Verschluss defekt

    klar kannst du das Ding beim Uhrmacher reparieren lassen, du weißt ja nicht, da es eine art Replika ist.
    Evtl solltest du damit nicht direkt zum Eldeluhrmacher gehen, gibt ja genügend die sowas drauf haben.

    Bzw. du setzt dich etwas damit auseinander und versuchst es selbst, ein Verschluss hört sich jetzt nicht all zu kompliziert an

  3. #3
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    1.158
    Thanked 418 Times in 282 Posts

    Standard AW: Hublot Uhr Verschluss defekt

    Ein Uhrenmacher bekommt das hin. Den juckt das nicht, ob die original oder gefaked ist. Kann aber auch sein, dass es was bestellen muss und das kommt dann direkt von Hublot und kostet unverschämt viel Kohle. Bei meiner alten originalen Armani war das Glas zerkratzt und da sollte ein neues Glas rein. Reperatur mit allem Drum und Dran häte mich knapp 150 Euro gekostet, weil das nur Armani selber macht.

    Also mit Glück kriegt das der Uhrenmacher selber hin

  4. #4
    Mitglied
    Avatar von Dealer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    57
    Thanked 13 Times in 7 Posts

    Standard AW: Hublot Uhr Verschluss defekt

    Das Problem ist das es so ein "Klipp Verschluss" ist der einfach zugeklippt wird wisst ihr wie ich das meine? Können die sowas einfach bestellen?

  5. #5
    U-Labs Routinier

    Registriert seit
    07.05.2013
    Beiträge
    376
    Thanked 221 Times in 59 Posts

    Standard AW: Hublot Uhr Verschluss defekt

    wenn der einfach nur geklippt wird, guck doch mal ob irgendwo extreme abnutzungsspuren sind und ob es evtl wieder zurrechtbiegen kannst?

    je nachdem wird die reperatur teurer als die uhr, weil der uhrmacher, fals er ein teil wechseln muss, natürlich nen originales kauft

    und generell ist dem egal obs original oder fake ist, er verdient an beidem recht gut

  6. #6
    Mitglied

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    91
    Thanked 33 Times in 24 Posts

    Standard AW: Hublot Uhr Verschluss defekt

    Ich wäre vorsichtig, wenn Du damit zu einem richtigen Uhrmacher gehst. Eine Freundin hat bei eBay vor Jahren eine Uhr gekauft, die ein Fake war, was sie nicht wusste. Da war irgendwann auch was kaputt dran, und sie hat das Ding zur Reparatur gegeben. Der Uhrmacher hat die Fälschung erkannt und die Info an den Hersteller weiter gegeben. Es kam zur Anzeige. Ist final zwar gut für sie ausgegangen, aber wenn Du nicht nachweisen kannst, dass Du nicht wusstest, dass die Uhr kein Original ist, kann das problematisch werden. Nicht für einen optisch ähnlichen Nachbau, aber für den Fall dass auf der Uhr der Markenname steht.

  7. #7
    Mitglied
    Avatar von Dealer
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    57
    Thanked 13 Times in 7 Posts

    Standard AW: Hublot Uhr Verschluss defekt

    @cassiopeia

    Ist ein Mhytos das stimmt schon lange nicht mehr, zumal woher soll der Uhrenmacher bitte deine Personalien her haben? Und einhalten darf er Uhren auch nicht, da der Besitz von Fälschungen nicht strafbar ist.
    Geändert von Darkfield (09.12.2014 um 05:39 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt

  8. #8
    Mitglied

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    91
    Thanked 33 Times in 24 Posts

    Standard AW: Hublot Uhr Verschluss defekt

    @ Dealer

    Das ist ganz sicher kein Mythos, es handelt sich um eine enge Freundin von mir, und ich habe die Geschichte damals sehr konkret mitbekommen. Anzeige erstattet wurde seitens der Firma dessen Produkt gefälscht wurde und zwar gegen den eBay-Händler, nicht gegen meine Freundin, die die Uhr für echt gehalten hatte. Sie wäre wohl kaum so dämlich gewesen, mit einer Fälschung in ein offizielles Geschäft zu gehen.

Ähnliche Themen

  1. Hochwasser: Behörden halten Kartendaten unter Verschluss
    Von Devon im Forum IT & Technik News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 16:13
  2. Battlelog interface defekt?
    Von ElkosMED im Forum Internet und Technik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 05:10
  3. Datei defekt ?
    Von xPaT im Forum Internet und Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 17:09
  4. Hardware defekt?
    Von Silent im Forum Internet und Technik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 23:49
  5. Grafikkarte defekt - Backofen?
    Von Bossgen im Forum Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2012, 19:45
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150