1. #1
    Avatar von Hase
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    573
    Thanked 171 Times in 116 Posts

    Standard Was ist Manifestieren?

    Manifestieren ist eine Art Wünsche Realität werden zu lassen.

    Wie manifestiert man nun richtig?
    Nun es gibt viele Methoden die zum Ziel führen.
    Aber ich kann mal meine Methode erklären mit der ich sehr gute Erfahrungen habe.

    Die wichtigste Regel die man beachten muss ist das man seine Wünsche so detailliert wie möglich aufschreibt. Denn je genauer man das macht desto einfacher entsteht ein reales Bild von dem Wunsch den man hat.

    Die zweite Sache die ich mache ist das aufgeschriebene an einen Ort zu hängen an dem ich mehrmals täglich vorbei gehe z.B. am Kühlschrank. Damit ich den Wunsch mir immer wieder ins Gedächtnis rufe.

    Was mir wichtig ist, dass ich Klarheit habe und mein Kopf nicht mit anderen Sachen gefüllt ist dafür Meditiere ich 2 mal am Tag und ich lüfte meistens 10 min vorher damit ich bei der Meditation frische Luft habe.

    Wenn man immer mal wieder über den Wunsch nachdenkt dann entsteht eine fester Wunsch im Kopf. Und man denkt nach mit welchen Mitteln und Wegen das Ziel erreicht. Wenn man dann das Ziel erreicht hat darf man auf sich stolz sein. Ich persönlich manifestiere nur einen Wunsch, denn ich finde es nicht schaffbar wenn man mehr als einen Wunsch manifestiert. Da man sich ja auf einen Wunsch konzentrieren sollte.

    Manifestiert ihr auch Wünsche in eurem Alltag oder ist es eher nicht was für euch?
    LG Hase

  2. #2
    Avatar von PetaByte
    Registriert seit
    17.12.2023
    Beiträge
    6
    Thanked 3 Times in 1 Post

    Standard AW: Was ist Manifestieren?

    Man sollte nicht immer so denken "So, und nun muss ich was tun. Wow, ich bin nun Schritt weiter usw."
    Man sollte ohne nachzudenken es einfach tun, weil es Bock macht, obwohl man aus Faulheit kB drauf hat.
    Man sollte einfach am Ball bleiben und im Flow sein.

    Vorher kann man sich einfach denken, was bisher die letzten Jahre genützt haben und dann vergisst man die ganze Scheiße, wie Soziale Medien, dumme Leute, Frauen usw. und realisiert, dass diese Scheiße keinen Sinn macht.

    Dann genießt man seine Tätigkeiten umso mehr, weil dort man mehr Erfolg und Sinn bemerkt, als sich in dieser Gesellschaft mit Idioten klar zu kommen versuchen.

    Viele schaffen es nicht wegen Depressionen, weil viele sich einsam fühlen
    Geändert von PetaByte (15.02.2024 um 19:06 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Darkfield
    Registriert seit
    24.04.2013
    Beiträge
    3.064
    Thanked 1.788 Times in 1.276 Posts

    Standard AW: Was ist Manifestieren?

    Genau, Chacka Du schaffst das!
    Der nächste Life-Coach wartet schon auf Dein Geld.

    Warum sind so viele Einsam?
    RISCHTISCH, einfach mal das SCHEISS SMARTPHONE in die Tonne treten und Augen auf das WAHRE LEBEN,
    das spielt sich NICHT in irgend welchen (a)sozialen Medien!

    Nicht darüber nachdenken, einfach MACHEN!
    Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit. (Yonathan Simcha Bamberger)
    Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren. (Albert Einstein)
    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. (Dante)
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, dass man recht haben und ein Idiot sein kann. (Martin Kessel)
    Doofheit ist keine Entschuldigung.

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.