1. #1
    U-Labs Routinier
    Avatar von Jokuu
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    255
    Thanked 108 Times in 74 Posts

    Standard Befehle schneller eingeben mit aliasen

    Ich habe heute festgestellt, dass man einen Alias für ein command definieren kann.
    Ein Beispiel ist der Befehl
    Code:
    ls -l -h
    den ich immer benutze wenn ich sehen möchte was in einem Ordner drin ist. Damit ich die Parameter nicht immer eingeben muss, werde ich euch zeigen, wie ihr ein Alias für diesen Befehl festlegen könnt. Ich nehme ll.

    Zuerst müsst ihr entscheiden, ob das Alias nur für den aktuell angemeldeten Benutzer gelten soll, oder für alle. Abhängig davon müsst ihr nämlich verschiedene Dateien edieren:
    Alle User: /etc/profile
    Aktueller Benutzer: .bashrc (im Home-Dir, wenn ihr dort nicht seit vorher mit cd $HOME dahin navigieren!)

    Ich möchte es für alle Benutzer festlegen und öffne deswegen die Datei /etc/profile mit vi:

    Code:
    vi /etc/profile
    An das Ende der Datei fügt ihr diese Zeile ein
    Code:
    alias ll="ls -l -h"
    Damit definiert ihr ein Alias namens ll, das den Befehl ls -l -h aufruft.

    Damit der neue Alias funktioniert, muss die Datei neu geladen werden:
    Code:
    source /etc/profile
    Wenn ihr die .bashrc benutzt habt, müsst ihr
    Code:
    source .bashrc
    eingeben.

    Fertig! Ihr könnt jetzt ll eingeben und es wird ls -l -h ausgeführt und ihr spart euch tipparbeit
    Natürlich könnt ihr selber andere Aliase erstellen die auch andere Befehle ausführen, wie ihr möchtet.
    Meine Tochter neulich im Zoo in der Arktisabteilung: "Guck mal Papi, da sind Linuxe!"

  2. The Following 2 Users Say Thank You to Jokuu For This Useful Post:

    Cabrera (30.10.2014), Darkfield (11.10.2014)

  3. #2
    U-Labs Legende
    Avatar von patlux
    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    1.193
    Thanked 1.593 Times in 724 Posts
    Blog Entries
    2

    Standard AW: Befehle schneller eingeben mit aliasen

    Was meiner Meinung auch ganz wichtig und überall rein sollte:

    Code:
    alias mkdir='mkdir -p -v'
    
    function mkcd {
      if [ ! -n "$1" ]; then
        echo "Enter a directory name"
      elif [ -d $1 ]; then
        echo "\`$1' already exists"
      else
        mkdir $1 && cd $1
      fi
    }
    Zum Ordner anlegen. Um bspw. mit dem Alias ein ganzen Pfad an Ordner anzulegen wie "~/Downloads/extract/test/lol/ok".
    Und die Funktion um einen Ordner zu erstellen und direkt reinzuwechseln.

  4. The Following 2 Users Say Thank You to patlux For This Useful Post:

    Cabrera (30.10.2014), Jokuu (29.10.2014)

  5. #3
    Mitglied
    Avatar von Cabrera
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    78
    Thanked 24 Times in 19 Posts

    Standard AW: Befehle schneller eingeben mit aliasen

    Aliase sind wirklich ungemein hilfreich. Hier sind noch ein paar, die ich auf jedem PC nutze:

    -> Paketverwaltung unter Debian/Ubuntu
    Code:
    alias upd='sudo apt-get update'
    alias upg='sudo apt-get upgrade'
    alias upup='sudo apt-get update; sudo apt-get upgrade'
    alias dupg='sudo apt-get dist-upgrade'
    alias ins='sudo apt-get install'
    alias rmv='sudo apt-get remove'
    alias autrmv='sudo apt-get autoremove'
    -> IP-Adresse bestimmen
    Code:
    alias ipadr='curl ifconfig.me'

  6. The Following User Says Thank You to Cabrera For This Useful Post:

    Jokuu (06.11.2014)

Ähnliche Themen

  1. Win7 Netzwerkkennwort eingeben geht nicht
    Von ThunderStorm im Forum Windows
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 17:50
  2. /mod Befehle für Mychannelbesitzer
    Von Make-Grafik im Forum Knuddels-News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 19:16
  3. WhoIs 2.0 Befehle
    Von helfen im Forum Knuddels Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 07:00
  4. WhoIs 2.0 Befehle
    Von Dbzfreak1337 im Forum Knuddels-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 13:04
  5. Versteckte Google-Befehle nutzen
    Von Bot im Forum Tutorials
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 17:36
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191