Docker-Container werden anders aktualisiert, als man es von VMs her kennt. Docker selbst besitzt kein Update-Konzept - man muss sich selbst darum kümmern. Dieser Beitrag zeigt daher die Grundlagen des Lebenszyklus von Containern und stellt Lösungen vor. Sowohl für das händische aktualisieren als auch Automatisiert mittels Watchtower. Abschließend wird noch auf ein paar Sonderfälle/Fallstricke eingegangen. Zur Textversion inklusive aller Befehle/Konfigurationsdateien im Portal.