1. #1
    Avatar von Hase
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    504
    Thanked 137 Times in 91 Posts

    Standard

    In der Pandemie wurde Tiktok sehr bekannt und boomt richtig.
    Die Generation Z hat dadurch ein neues Musik genre entwickelt dieses Genre nennt sich Hyperloop. Die meisten Musiker sind in dem Genre Homosexuell.
    Sie empfinden eine Freiheit. Die Lieder sind kurz und der Bass muss sehr verzerrt sein.
    Das Genre ist wie eine Karikatur der Popmusik. Sie ist sehr belibt als Rave musik. Man sagt auch es ist der Sound einer queeren Gegenkultur die Trans, Schwul, Lesbisch, und Travestie beinhalt.
    In dieser Kultur sind alle gleich egal welche Sexualität und Vorlieben. In diesem Genre sind alle willkommen.
    Die Generation Z ist mit Internet und Pop musik aufgewachsen. Sie spielen mit der Indentität und sind Androgyn oder Trans wie die meisten der Künstler in diesem Gener.
    Die Generation Z will mit dem Gener ihr Leben in der Pandemie wiederspiegeln. Das Leben spielt sich für die Generation leider sehr viel online im Internet statt. Und das beinhalten die Lieder auch als Text.

    Wie findet ihr das?

  2. #2

    Registriert seit
    03.09.2015
    Beiträge
    131
    Thanked 55 Times in 40 Posts

    Standard AW: Ein neuses Musikgenre wurde geboren.

    gut
    Mfg

    .\

  3. The Following User Says Thank You to Negok For This Useful Post:

    Hase (08.02.2022)

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.