Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.262
    Thanked 8.611 Times in 2.610 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard Offene U-Labs 2.0 Beta

    Guten Tag,

    als Ergebnis aus dem Preview von U-Labs 2.0 ist nun ein erste Beta-Version entstanden. Ihr seid herzlich eingeladen, diese ebenfalls auszuprobieren:

    **Hidden Content: To see this hidden content your post count must be 1 or greater.**

    Folgende Funktionen stehen euch dort derzeit zur Verfügung:
    • Neuste Beiträge/Themen in der Overview
    • Die neusten Inhalte aus den Foren, eingeteilt in die Gruppen-Boxen darunter
    • Smalltalk-Chat: In Echtzeit für U-Labs 2.0 Nutzer. Alle anderen können als Fallback den Beitrag im Smalltalk-Bereich sehen, aber ohne Echtzeit-Benachrichtigung
    • Benachrichtigungen über neue Beiträge in Themen, in denen ihr etwas gepostet habt oder die ihr erstellt habt
    • Benachrichtigungen über neue PNs mit der Möglichkeit, über das Brief-Symbol die Metadaten der letzten 10 PNs zu sehen
    • Erstellen eines neuen Themas über den "Neu" Button oben mit dem neuen Editor
    • Mobil sollte das ganze zumindest grundlegend auch funktionieren - teils nur bedingt getestet - z.B. habe ich mal ein Test-Thema am Handy erstellt, aber keine umfangreicheren Tests mit den alltäglichen Themen

    Teilweise werdet ihr auf das alte System geleitet. Dies ist an mehreren Stellen der Fall, wenn die Funktionalitäten fehlen bzw. ich diese noch nicht freigeschaltet habe, weil sie in meinen Augen noch zu unausgereift sind.

    Der neue Editor ist großteils kompatibel mit dem von VBulletin. Das heißt ihr könnt gängie Formatierungen wie Fett, Kursiv, Listen, Zitate etc nutzen. Auch der neue U-UMG Upload aus dem Preview-Thread ist sowohl im alten als auch neuen U-Labs verfügbar. Dieser Thread wurde beispielsweise ebenfalls im neuen Editor erstellt.

    Dennoch fehlen manche Funktionen (z.B. sprachspezifisches Syntax-Highlighting oder Smileys), manche werden noch nicht 100% gleich in beiden Systemen dargestellt. Daher sehe ich den Editor momentan noch in einem frühen Alpha-Stadium. Gerne dürft ihr dennoch testen. Es ist ausdrücklich erwünscht, dass ihr die Ergebnisse mit dem alten U-Labs vergleicht, um mögliche Fehler/Probleme zu finden. Das gilt auch für andere Funktionalitäten (z.B. das Dashboard).

    Ich benutze primär das neue Dashboard und greife gelegentlich zu Vergleichszwecken noch auf das Alte zurück - oder eben für Funktionalitäten, die dort noch nicht verfügbar sind (z.B. PNs lesen/bearbeiten). Es wäre cool, wenn ihr als unsere Early Adopters das ebenfalls tun würdet und euer Feedback hier im Thread postet :)

  2. The Following 8 Users Say Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    AFU (25.09.2019), Darkfield (05.09.2019), Devon (14.09.2019), Fritz (06.09.2019), Manipulate (14.09.2019), Negok (16.09.2019), watermeloN (14.09.2019), Waterpolo (18.09.2019)

  3. #2
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.262
    Thanked 8.611 Times in 2.610 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard AW: Offene U-Labs 2.0 Beta

    Zur öffentlichen Beta in die News und Ankündigungen verschoben.


  4. The Following User Says Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    Darkfield (15.09.2019)

  5. #3
    Nachrichtendienst

    Registriert seit
    03.09.2015
    Beiträge
    127
    Thanked 53 Times in 38 Posts

    Standard AW: Offene U-Labs 2.0 Beta

    Ich finde die neue Ansicht wirklich sehr super! Es wird alles sehr übersichtlich dargestellt und sieht modern aus - super gemacht!
    Ich war am Anfang etwas skeptisch und überrascht, dass die Sub-Themen nicht mehr hierarisch angezeigt werden (bspw. Technikecke: Hardware, Software, etc...). Ich finde die Umsetzung im neuen Forum jedoch besser, da mich doch eher die neuesten Beiträge anstatt den 30 vorhandenen Themenbereichen interessiert. Ich finde es auch gut, dass die Oberthemen doch nun viel mehr zusammengefasst wurden (bspw. Gaming und Multimedia ist nun allgemein in das Thema "Technikecke" gewandert, wenn ich das richtig interpretiert habe). Das macht so sehr viel Sinn, die Threads mehr zusammen zu fassen, wenn eh nicht so viel gepostet wird.
    Besonders gut gefällt mir auch die direkte Einbindung des Smalltalk-Bereichs, so dass dieser nun als Art Chat dargestellt wird. Klasse! Hierbei ist aufgefallen, dass die BB-Codes im Chat noch als BB-Codes angezeigt werden und nicht übersetzt werden.
    Im neuen Editor konnte ich beim ersten Test keine Bilder hochladen. Es kommt zwar die Meldung "Das Hochladen des Bildes ist fehlgeschlagen", jedoch keine direkt Begründung. Ich habe einige JPGs mit 400-1500KB ausprobiert.
    Meiner Meinung nach ist die Darstellung etwas zu groß geraten, doch das mag auch eher mein persönliches Empfinden sein. Ich bevorzuge es etwas kleiner und schaue mir die neue Forenansicht lieber mit 80%er Darstellung an.
    Wie bereits erwähnt bin ich voll überzeugt und mag den frischen Wind. Nutzen würde ich die Ansicht jedoch nur, wenn sie clientseitig gespeichert bleibt. Aus Gewohnheit steuere ich das Forum bevorzugt über u-labs.de an und erspare mir aus Bequemlichkeit den Zusatz in der URL. :-P
    Mfg

    .\

  6. The Following User Says Thank You to Negok For This Useful Post:

    DMW007 (19.09.2019)

  7. #4
    U-Labs Legende

    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    1.862
    Thanked 382 Times in 256 Posts

    Standard AW: Offene U-Labs 2.0 Beta

    Sehr schön

    Kannst du bitte noch einfügen, das sich im Chat wenn man auf das ProfilFoto klickt es sich vergrößert mit einer art Quick Benutzer Profil ? Klickt man anschließend erneut sollte man dann zum Profil kommen.

  8. The Following User Says Thank You to Chrissy For This Useful Post:

    DMW007 (19.09.2019)

  9. #5
    U-Labs Legende
    Avatar von Devon
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    2.172
    Thanked 1.568 Times in 1.019 Posts

    Standard AW: Offene U-Labs 2.0 Beta

    Muss man sich vielleicht erstmal dran gewöhnen, aber sonst schön übersichtlich. Bisher sind mir da noch keine Fehler aufgefallen. Sonst kann ich nur das wiederholen, was Negok geschrieben hat.

  10. The Following User Says Thank You to Devon For This Useful Post:

    DMW007 (19.09.2019)

  11. #6
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.262
    Thanked 8.611 Times in 2.610 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard AW: Offene U-Labs 2.0 Beta

    Zunächst danke an alle für das Feedback. Ich war die letzten Tage beruflich in München, daher die etwas späte Rückmeldung.

    Zitat Zitat von Negok Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch gut, dass die Oberthemen doch nun viel mehr zusammengefasst wurden (bspw. Gaming und Multimedia ist nun allgemein in das Thema "Technikecke" gewandert, wenn ich das richtig interpretiert habe).
    Jop das ist richtig. Ich denke die Inhalte sollten im Mittelpunkt stehen - nicht ihre Foren/Kategorien, wie dies bei VBulletin der Fall ist.

    Zitat Zitat von Negok Beitrag anzeigen
    Hierbei ist aufgefallen, dass die BB-Codes im Chat noch als BB-Codes angezeigt werden und nicht übersetzt werden.
    Wurde bewusst noch nicht eingebaut, da der hierzu notwendige BBCode-Parser in meinen Augen noch zu unausgereift ist. Zusammen mit dem Editor rechne ich da noch mit einem guten Stück arbeit. Wird voraussichtlich eines der nächsten Themen werden.

    Zitat Zitat von Negok Beitrag anzeigen
    Im neuen Editor konnte ich beim ersten Test keine Bilder hochladen. Es kommt zwar die Meldung "Das Hochladen des Bildes ist fehlgeschlagen", jedoch keine direkt Begründung. Ich habe einige JPGs mit 400-1500KB ausprobiert.
    Lag an fehlendem Whitelisting in den CORS-Headern, da die Bilder aus technischen Gründen auf U-IMG abgelegt werden. Habe ich behoben, danke fürs aufmerksame testen

    Zitat Zitat von Negok Beitrag anzeigen
    Aus Gewohnheit steuere ich das Forum bevorzugt über u-labs.de an und erspare mir aus Bequemlichkeit den Zusatz in der URL. :-P
    Das Ziel ist, ein gemeinsames Dashboard für alles zu schaffen, also neuste Foreninhalte und Portal-Artikel. Dieses Dashboard wird dann final auf der Hauptdomain u-labs.de erreichbar sein. Aktuell ist das Dashboard auf forum.u-labs.de erreichbar, weil das alles noch in der Beta-Phase ist. Ich freue mich wenn die Leute das testen und Feedback geben. Aber ich möchte niemanden dazu drängen.

    Darüber hinaus wird das Dashboard in der jetzigen Form wohl nicht die finale globale Startseite, sondern eher (großteils) die Community-Startseite. Aktuell ist mein Plan: Eine Startseite für alles, die aber nicht zu überfrachtet werden soll. Das heißt, eher die neusten/aktivsten Themen/Artikel und der Smalltalk-Chat. Aber nicht so viel wie das jetzige Dashboard, auf dem auch die zu Kategorien zusammengefassten Foren sichtbar sind. Wer das sehen will, der wechselt auf die Startseite der jeweiligen Komponente (Community/Portal). Dort soll man dann mehr sehen können, wie z.B. die Kategorien. Eventuell auch zusätzliche Ansichten wie unbeantwortete Themen oder so was. Ich denke so bekommen wir einen sinnvollen Kompromiss aus einer übersichtlichen "Was ist neu auf der Plattform" Seite sowie dann den jeweiligen Komponenten.

    Zitat Zitat von Negok Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach ist die Darstellung etwas zu groß geraten, doch das mag auch eher mein persönliches Empfinden sein. Ich bevorzuge es etwas kleiner und schaue mir die neue Forenansicht lieber mit 80%er Darstellung an.
    80% finde ich etwas extrem. 90% könnte ich mir noch vorstellen, das wäre grundsätzlich ja auch vom Platz her sinnvoll. Da ist sicher noch Optimierungspotenzial. Mir ging es in erster Linie um das grundsätzliche Layout und die Funktionen. Ist aber ein guter Punkt, den ich final definitiv noch mal anschauen werde. Angelehnt daran auch z.B. der Boxen-Abstand, gerade auf mobilen Geräten. Da muss man schauen wie man am besten platzsparend agiert, ohne dass es zusammengeklatscht und damit auch unübersichtlich wirkt. Aber der Browser-Zool ist da ein gutes Mittel zur Selbsthilfe, wenn man die Seite zu groß/klein findet - auch wenn mein Ziel natürlich ist, dass zumindest die Mehrheit davon keinen Gebrauch machen muss.


  12. The Following 5 Users Say Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    Darkfield (20.09.2019), Devon (20.09.2019), Negok (19.09.2019), Roxithro (21.09.2019), watermeloN (08.04.2020)

  13. #7
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.262
    Thanked 8.611 Times in 2.610 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard

    Guten Abend,

    in den letzten Monaten war ich mit einigen anderen Sachen beschäftigt. Dennoch gibt es ein paar Neuerungen im soeben veröffentlichten Build 56:

    • "Flacker"-Effekt beim Laden der neusten Beiträge entfernt
    • Polling auf neue Beiträge von VB findet nun serverseitig statt und ist stabiler*
    • Der relative Zeitstempel bei Beiträgen (z.B. Vor 1 Stunde) wird nun automatisch aktualisiert, wie ihr es von der alten VB Overview bereits kennt


    *Hintergrund zum Polling: Das neue U-Labs wird aktuell nicht über Beiträge aus dem alten vBulletin informiert. Als Übergangslösung hatte ich Clientseitiges Pollen eingerichtet. Der Browser prüft also regelmäßig, ob es aktuelle Beiträge für die Overview-Box, die Smalltalk-Box, den Onlinestatus etc. gibt. Dies hat mir nicht wirklich gefallen und lief auch nicht so stabil, wie ich es gerne hätte. Deswegen habe ich das auf serverseitiges Pollen umgestellt: Der Server prüft in regelmäßigen Abständen auf neue VB-Beiträge und informiert alle User, welche die neue U-Labs 2.0 Startseite geöffnet haben.

    Änderungen in der neuen Threadansicht (derzeit noch Alfa und nicht auf forum.u-labs.de integriert - nur zur Info hier gelistet):

    • Beim Posten eines Beitrages erschien in Firefox eine Fehlermeldung, obwohl der Beitrag gespeichert wurde
    • Markierter Text aus fremden Beiträgen kann per Mausklick im Editor zitiert werden (siehe Screencast unten)
    • Kleinere Fehlerkorrekturen im neuen BBCode-Parser (beispielsweise das fehlerhafte Parsen von URL Tags, wenn kein benutzerdefinierter Text angegeben wurde)


    Die Idee des zitierens von Text durch Markieren kam mir beim Antworten auf längere Beiträge. Wenn man dort mehrere Textstellen zitieren möchte, ist das im alten Editor ein aufwändiges hin- und her kopieren. Zukünftig soll man einfach den gewünschten Teil im Beitrag markieren und per Mausklick im Editor zitieren können:


  14. The Following 5 Users Say Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    Darkfield (18.02.2020), Devon (18.02.2020), Manipulate (18.02.2020), Negok (25.02.2020), watermeloN (17.02.2020)

  15. #8
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.262
    Thanked 8.611 Times in 2.610 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard

    Hallo,

    ein kleiner, aber durchaus wichtiger Bugfix wurde eingespielt: Bei Themen mit 11 Antworten sollten 9 auf der ersten Seite dargestellt werden (1x Eingangspost + 9 Antworten = 10 pro Seite) und der 11. Beitrag auf Seite 2. Hier hatte sich ein Fehler eingeschlichen, der die 2. Seite in diesem Falle nicht anzeigt. Erst mit dem 12. Beitrag wurde die zweite Seite sichtbar.

    Dies ist nun behoben, sodass die zweite Seite auch bei insgesamt 11 Posts korrekt erscheint.

  16. The Following User Says Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    watermeloN (08.04.2020)

  17. #9
    Moderation
    Avatar von Fritz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.704
    Thanked 1.223 Times in 749 Posts
    Blog Entries
    1

    Standard

    Das neue u-labs Forum hat ein ansprechendes, helles Design. Den Moderatoren wird die Arbeit beispielsweise beim Löschen eines Beitrages erleichtert. Zukünftig kann mit einem Klick auf den Löschen Button unter jedem Beitrag auf der linken Seite gelöscht werden. Gelöschte Beiträge erscheinen für Moderatoren dunkler dargestellt. Mit einem Klick auf den Mülleimer wird der gelöschte Beitrag für Moderatoren wieder sichtbar. Eine weitere Neuerung für User ist das einbetten von Youtube Videos die zukünftig mit zwei klicks, kopieren und einfügen Videos in Beiträge einfügen können.

  18. The Following 3 Users Say Thank You to Fritz For This Useful Post:

    Darkfield (03.05.2020), DMW007 (03.05.2020), watermeloN (10.06.2020)

  19. #10
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.262
    Thanked 8.611 Times in 2.610 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard

    Nach knapp 2 Monaten gibt es wieder ein größeres Update mit einigen Neuerungen:

    • Aktuell wird mit Benachrichtigungen via Telegram-Messenger experimentiert (dazu bald mehr in seinem seperaten Thread)
    • Die Titel der Kategorie-Boxen im Dashboard sind klickbar geworden:

      Beim Klick darauf erhaltet ihr eine chronogisch sortierte Liste aller Themen, die sich in den Foren befinden, welche zum jeweiligen Bereich gehören. Das Ursprungsforum ist neben dem Titel sichtbar:
    • Das Forum, in dem ein Thread gepostet wurde, ist ebenfalls klickbar:

      Dort erhaltet ihr eine ähnliche Liste wie oben. Allerdings nicht von einer Kategorie (die mehrere Foren bündelt) sondern nur aus dem jeweiligen Forum, also granularer
    • Login für nicht angemeldete User mit Weiterleitung auf die Seite, auf der Sie "Anmelden" im Header geklickt haben:
    • "Aktive Mitglieder" Widget im Dashboard horizontal statt vertikal unter die Kategorien-Boxen verschoben (zuvor vertikal unter dem Smalltalk, wodurch sich die Seite teils unnötig in die Länge gezogen hat, wenn der Smalltalk länger war)
    • Das Avatar eines aktiven Mitgliedes erhält einen grünen Rahmen, wenn er online ist
    • Die Smalltalk-Chatbox wurde etwas kompakter gestaltet
    • Durch Optimierungen konnte die Startzeit verkürzt werden, sodass Updates eine geringere Downtime verursachen
    • Bugfix: In der Vorschau (z.B. in Sozialen Netzwerken oder Messengern) wird BBCode entfernt
    • Bugfix: Wird auf einen Thread, der sich bereits in der Overview befindet geantwortet, erschien er zweimal
    • Bugfix: Wenn man die Overview zweimal in verschiedenen Tabs oder Fenstern öffnet, wird man beim Öffnen der 2. Instanz nicht mehr fälschlicherweise als offline angezeigt
    • Der BBCode-Parser unterstützt nun YouTube-Videos und horizontale Trennlinien (bisher im öffentlichen Testforum nicht nutzbar, da noch aufs alte Forum geleitet wird)
    • Gelöschte Themen werden in der Overview gekennzeichnet (Teammitglieder)
    • Erste Moderationsfunktion: Löschen von Beiträgen (Teammitglieder)


    Feedback ist wie immer willkommen und gewünscht.

  20. The Following 4 Users Say Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    Darkfield (11.06.2020), Fritz (12.06.2020), LeetN0X (21.06.2020), watermeloN (10.06.2020)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Offene Lehrstellen
    Von Fritz im Forum Bildung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.03.2019, 01:51
  2. Offene Rechnung
    Von Xin Zhao im Forum Recht- und Verbraucherschutz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 21:57
  3. Firefall: Offene Beta gestartet
    Von Chrissy im Forum Gaming-News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 19:25
  4. Verlose SMITE Beta-Keys (closed Beta)
    Von Frankfurt am Main im Forum OffTopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 16:05
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191