1. #1
    Moderation
    Avatar von Fritz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.557
    Thanked 1.178 Times in 719 Posts
    Blog Entries
    1

    Standard Einweg- Wegwerfgeschirr aus Pflanzen. Das aus für Plastik?

    Es ist nicht mehr nötig die Umwelt mit Plastikgeschirr zu verschmutzen.
    Aus Palmblatt oder Zuckerrohr (Bagasse) lassen sich verschiedene Umweltfreundliche Geschirre formen in denen sogar warme Speisen transportiert werden können. www.biologischverpacken.de Zukünftig wäre es möglich beispielsweise einen Hamburger statt in Styropor, in einer Palmblattbox zu verpacken. Die Palmblattbox belastet nach dem Gebrauch die Umwelt nicht, da 100% Abbaubar. Aus Palmblatt lassen sich auch Schalen formen, so dass wer zukünftig einen Salat kauft kein schlechtes Gewissen mehr wegen der Plastikverpackung haben muss. Aus Zuckerrohr (Bagasse) lassen sich umweltfreundliche Becher formen. das würde bedeuten, dass man zukünftig kein schlechtes Gewissen haben muss wenn man in einem Schnellrestaurant ein Getränk in einem Becher kauft. Genauso könnte zukünftig das Rührstäben aus Holz sein, das kompostierbar wäre. Ein junges Münchner Startup, leaf-republic.com bietet kompostierbare Einwegschalen für Lebensmittel aus Laub an. Nun könnte man annehmen, dass die gestrigen Umweltprobleme für die Zukunft gelöst seien. einige sehen allerdings in der Verwendung von Biogeschirr Probleme und äusserten ihre Bedenken.

    Manche haben allerdings bedenken, dass beispielsweise Palmblattgeschirr zu achtlosem wegwerfen verleiten würde, da es biologisch abbaubar sei. Das würde zu einer Vermüllung führen. Andere wiederum meinen, dass weder Personal noch Maschinen einer Abfallsortieranlage Palmblatt- oder Zuckerrohrprodukte von Plastikprodukten unterscheiden können. Das würde die Sortenreinkeit der Kurstoffe oder die Reinheit des Bioabfalls gefährden.

    Wer nun im Glauben ist, ein neues Zeitalter zu betreten in dem bedenkenlos Konsumiert und wegwerfen werden kann wird bei einem Gang durch die Stadt ernüchtert. in allen Schnellrestaurants wird wie immer in Plastik und Papier verpackt. Wie gewohnt, wirft man seinen Plastik Einwegabfall in grosse Mülltonnen die mit Plastiksäcken ausgeschlagen sind.

    Warum bietet niemand seine Lebensmittel in Biologisch abbaubaren Palmblattellern oder Getränke in Bechern aus Zuckerrohr an?
    Genauso hört man von der um die Umwelt bemühten Poltik sehr wenig wenn es um die Verschmutzung der Umwelt mit Plastik Einwegverpackungen und -geschirr geht. Bisher gibt es lediglich eine Absichtserklärung einer EUkomission die, Einweggeschirr, Strohhalme, Wattestäbchen und Ballonhalter aus Plastik verbieten möchte. augsburger-allgemeine.de

    Vermeidest du Plastikverpackung oder ist es dir egal, weil die Erde sowieso in einem grossen Feuerball untergehen wird und es dabei egal sein wird ob Plastikgeschirr oder Teller aus Palmblatt verbrannt sein werden. Ist erst einmal alles verbrannt, spielt es keine Rolle mehr, welche Partei zuletzt regiert hat?

  2. The Following User Says Thank You to Fritz For This Useful Post:

    Kirschinator (29.10.2018)

Ähnliche Themen

  1. Weihnachtsbaum - Plastik oder echt?
    Von Fritz im Forum Politik & Umwelt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.12.2018, 18:11
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2017, 22:02
  3. Suche Anleitung für Plastik Molds
    Von demonized im Forum Tutorials
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 23:56
  4. Pflanzen für schattigen Gartenbereich
    Von timoton im Forum RealLife
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2015, 09:30
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 13:35
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150