1. #1
    Moderation
    Avatar von Fritz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.556
    Thanked 1.178 Times in 719 Posts
    Blog Entries
    1

    Standard Raben sollen Müll aufsammeln - Schlechtes Umweltbewusstsein der Menschen

    Im Französischen Freizeitpark "puy du fou" sollen Krähen helfen den Abfall einzusammeln. berliner-zeitung.de Die sechs Raben wurden so dressiert, dass sie Abfall einsammeln und zu einem bestimmten Mülleimer bringen, wo sie dann dafür eine Belohnung bekommen.

    Ähnliches lässt sich in jeder Stadt auf einem öffentlichen Freizeitgelände beobachten. Menschen grillen oder machen ein Picknick auf öffentlichen Wiesen und nehmen ihren Abfall nicht mit oder entsorgen ihn in den leicht erreichbaren Abfallbehältern am Rande der Grünanlagen. Raben sind intelligente Tiere und beobachten das tun der Menschen. Fühlen sich die Raben sicher, durchstöbern sie die leicht zugänglichen Abfalltonnen und den zurückgelassenen Abfall auf der Wiese. www.butenunbinnen.de

    Bei dieser Nachricht stellt sich die Frage, wie Umweltbewusst sind Freizeitpark Besucher, dass sie es nicht schaffen den Abfall in einen Mülleimer zu stecken. Genauso ist es schwer nachzuvollziehen, dass Menschen ihren Abfall achtlos in der Natur zurücklassen.

    Weil offensichtlich Menschen Umweltbewusstsein nicht anerzogen werden kann, wird Tieren Umweltbewusstsein mit Erfolg beigebracht.

  2. The Following User Says Thank You to Fritz For This Useful Post:

    Weedstar (25.08.2018)

  3. #2
    U-Labs Routinier
    Avatar von BitNet
    Registriert seit
    08.08.2015
    Beiträge
    314
    Thanked 77 Times in 59 Posts

    Standard AW: Raben sollen Müll aufsammeln - Schlechtes Umweltbewusstsein der Menschen

    Was analysiert man da so lange, was in menschlichen Gedanken abläuft?
    Da braucht man nicht so lange zu rätseln.
    Die denken einfach "Egal, da liegen überall Zigaretten rum" oder "Das ist nur eine kleine aufgerauchte Zigarette" oder "Keiner sieht´s" usw.
    Oder die wissen einfach nicht im Park, wohin mit Zigarette, außer in die Tasche und sind zu faul, von Freunden zu trennen, um Zigarette richtig zu entsorgen.
    Da braucht man keinen Neurologen dafür.
    Das ist einfach eine schlechte Angewohnheit, die der Mensch zu locker nimmt.
    Man muss einfach besser den Menschen mehrmals einprägen, dass dies schädlich für die Umwelt ist.

    Derzeitige Argumente usw. bringen auch kaum zu deutlich besseren Veränderung.
    Geändert von BitNet (21.08.2018 um 17:03 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Reisen ohne schlechtes Gewissen - Fair trade tourism
    Von Fritz im Forum Lifestyle & Fashion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2018, 06:41
  2. Schlechtes Druckbild
    Von Max899 im Forum Internet und Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 07:02
  3. Win7 Schlechtes Qualität auf Fernseher
    Von Jack DanieLs im Forum Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2013, 23:23
  4. Fifa 13, schlechtes Spieverhalten
    Von Luii im Forum Gaming Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 00:10
  5. Kara Kleeblätter aufsammeln lassen(automatisch)
    Von Gelöschter Benutzer im Forum Java
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 23:27
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191