1. #1
    Avatar von DotNet
    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    644
    Thanked 306 Times in 176 Posts

    Standard Orange Pi 5: Wo kann man die Raspberry Pi Alternative kaufen?

    Hey zusammen,

    der Orange Pi 5 könnte eine interessante Alternative zum Raspberry Pi sein. Er ist vor ein paar Monaten erschienen und ist nicht nur ein Klon, sondern sticht mit z.B. sehr viel RAM hervor. Bis zu 32GB sollen es sein, sodass man daraus theoretisch einen auf ARM basierten Server bauen könnte, der trotz der Nachteile vielleicht durch einen geringen Stromverbrauch überzeugen kann? Und Gpio Pins sind auch noch vorhanden, falls man da mal was ansteuern möchte.

    Das Problem ist leider nur: Auf der Orange Pi 5 Seite des Projektes ließt sich das super. Doch es gibt 3 Links zu Aliexpress die alle auf Fehler laufen. Sonst gibt es bloß Amazon und da kommt auch ein Fehler, dass man ihn aus Deutschland nicht kaufen könnte



    Weiß einer was da los ist, sind die nicht verfügbar? Zumindest das bei Amazon sieht ja nach einer künstlichen Beschränkung aus und keinem Lieferproblem oder so.
    Ich hab vor ca 4 oder 5 Monaten das erste Mal davon gelesen. Da war kein Vorstellungstermin bekannt. Finde es schon etwas ernüchternd, wenn man den jetzt noch immer nirgendwo bekommt...

    Im Krieg gibt es keine Gewinner, nur Verlierer!

  2. #2
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    5.261
    Thanked 8.997 Times in 2.897 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard AW: Orange Pi 5: Wo kann man die Raspberry Pi Alternative kaufen?

    Hi,

    eine andere Möglichkeit als von AliExpress sehe ich derzeit nicht. Ist sogar relativ schnell, ich habe einen Bestellt und werde einen Beitrag dazu machen. Interessant sieht er mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher und einen Rocketchip RK3588S, der auf dem Papier deutlich schneller aussieht, als der mittlerweile einige Jahre alte BMC des Raspberry Pi 4. Der Formatfaktor ist recht ähnlich und man kann statt der Speicherkarte eine M2 SSD verbauen, wenngleich in einem eher seltenen Formatfaktor. Das ist nicht nur wegen der möglichen Haltbarkeit sinnvoll, sondern auch von der Geschwindigkeit. Aufgrund des stärkeren Prozessors gehe ich davon aus, dass eine vergleichsweise langsame Speicherkarte sich dort stärker bemerkbar macht, als beim RPI.

    Hier findest du erste Eindrücke in einem Kurzvideo auf YouTube.


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2023, 19:01
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2022, 12:10
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.09.2022, 23:41
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.04.2022, 23:59
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2021, 19:08
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.