1. #1
    Nachrichtendienst
    Avatar von Hase
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    234
    Thanked 97 Times in 58 Posts

    Standard

    Demenz greift immer mehr von dem Menschlichen Gehirn an und irgendwann ist der Mensch wieder auf dem Stand eines Neugeborenen. Aber es geht immer weiter denn die Menschen können immer mehr von den Tätigkeiten die wir im normalen Alltag meistern gar nicht mehr.
    Das hat damit zutun da das Gehirn immer mehr abstirbt und damit die Bereiche die für Körperfunktionen zuständig sind nicht mehr funktionieren.
    Ich habe unten ein Bild das zeigt, wie ein Gehirn eines gesunden Menschen aussieht und wie eines von einem Dementen.



    Ich habe Unten ein paar Beispiele wie sich Demenz auf die Betroffen auswirkt.

    Die Veränderung der Sprachfunktion.

    In der Demenz verändert sich die Sprachfunktion. Dabei sollte man folgendes Beachten bei einer Konversation mit einem Dementen. Für Demente ist es schwierig Namen von Personen und Gegenständen zu merken und sich daran zu erinnern. Für uns ist das selbstverständlich aber für Demente ist das sehr schwer. Ein weiteres Problem ist, dass sie Schwierigkeiten haben Wörter zu finden das heißt, dass der Sprachfluss immer wieder unterbrochen wird. Genauso ist es mit der Formulierund von Sätzen das ist für Menschen mit Demenz sehr schwer und funktioniert manchmal nicht so wie sie es wollen und dadurch werden sie depremiert, werden schweigsamer und beginnen unzusammenhängend zu sprechen.
    Ein weiteres Problem ist das sie meistens nur mit zwei bis drei Wörtern antworten. Je mehr die Demenz fortgeschritten ist tauchen weitere Probleme auf z.B das bilden von Wörter geht vollständig verloren. Somit wiederholen Betroffene unaufhörlich Worte und Laute von sich zu geben. Es kann aber auch sein das solche Menschen gar keinen Wortschatz mehr haben.

    Kommunikation mit Menschen von Demenz

    Im Verlauf der Demenzerkrankung treten die Inhalte des Gesagten in den Hintergrund. Je nachdem wie die Stimmungslage. Die Gespräche sind nicht Informativ und manchmal wirr. Die Antriebe der Dementen Menschen sind klassische Lebensthemen und Gefühle. Die Gefühle werden mit Fortgeschrittener Krankheit lange noch wahrnembar.

    Man sollte der Demenzkranken Erfolgserlebnisse zu schaffen. Das heißt man sollte die Betroffenen nicht verbessern wenn sie einen Fehler gemacht haben. Man sollte auch Leistungen wertschätzen.

    Das Thema ist sehr Groß aber ich wollte euch nur einen kleinen Einblick geben.
    Ich hoffe es ist interssant.

    Habt ihr schon Erfahrungen mit Dementen gehabt?
    Geändert von Hase (17.07.2021 um 22:46 Uhr)

  2. The Following 4 Users Say Thank You to Hase For This Useful Post:

    Darkfield (18.07.2021), DMW007 (17.07.2021), Fritz (17.07.2021), Tobe (22.07.2021)

  3. #2
    Moderation
    Avatar von Fritz
    Registriert seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.930
    Thanked 1.262 Times in 776 Posts
    Blog Entries
    1

    Standard

    Gesunde ernährung schützt vor vielen Krankheiten.
    Aktuelle Studien haben eindeutig bewiesen, dass eine natürliche Ernährung aus möglichst unverarbeiteten Lebensmitteln, die reich an Antioxidantien und Ballaststoffen sind, Zivilisationskrankheiten vorbeugen und lindern kann. ZdG

    Eine der*Ursachen der Demenz ist Stoffwechselstörungen die beispielsweise von Fettleibigkeit durch falsche Ernährung hervorgerufen wird. wenn man erst einmal eine Stoffwechselstörung hat ist es für eine ausgewogene Ernährung zu spät da durch die Stoffwechselstörung Nährstoffe nicht mehr richtig abgebaut werden können.

    Die Menschen machen sich über ihre Ernährung keine Gedanken und sind lediglich über die Folgen überrascht. das bedeutet, dass der Mensch sich mit falscher, ungesunder ernährung selbst krank macht. Da aber die Distanz zwischen Ursachen und Folgen sehr weit auseinander liegen sehen viele Menschen zwischen Ernährung und Krankheit keinen zusammenhang.

    Wer würde sonst Fast Food essen oder zu Mc Donald gehen wenn ihm bewusst wäre dass die Folge Demenz ist?


  4. The Following 2 Users Say Thank You to Fritz For This Useful Post:

    Darkfield (19.07.2021), Hase (18.07.2021)

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151