1. #1
    Avatar von Hase
    Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    274
    Thanked 103 Times in 63 Posts

    Standard

    Etwa 30 liter verbraucht ein LKW auf 100 km.
    Der DAF Lkw Hersteller hat sich mit dem Start up Betterflow zusammengetan.
    Sie wollen einen LKW entwickeln der durch Anbauteile einen geringeren Luftwiederstand hat.
    Die Entwickler haben sich das Flugzeug als Vorbild genommen denn sie wollen wie beim Flugzeug Flaps und kleine Flügel an den LKW bauen.
    Somit soll weniger Wiederstand und Gewicht auf den Rädern sein damit man Sprit spart.
    Das ist zumindest der Gedanke. Der LKW selber hat keine Flügel sondern der Auflieger.
    Jetzt fragt man sich wie soll das gehen. Der Auflieger bleibt doch an jedem Auto hängen.
    Nein das Start Up macht die Flügen ganz oben an den Auflieger.
    Das der obere Teil des Flügels bündig ist mit dem Dach des Aufliegers.
    Ich finde das eine Gute Idee. mal schauen wie sich das entwickelt.

    Im Unteren Bild seht ihr wie die Anbauteile am LKW aussehen:



    Was meint ihr zu dieser Entwicklung?
    Geändert von Hase (20.08.2021 um 13:25 Uhr)

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.