1. #1
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    5.213
    Thanked 8.981 Times in 2.886 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard Studie: Wie lange arbeitet man an einem durchschnittlichen 8 Stunden Tag wirklich produktiv?

    Eine 2016 in GB durchgeführte Studie unter knapp 2.000 Büroangestellten hat ergeben: Von 8 Stunden arbeitet der durchschnittliche Angestellte 2:53 h produktiv. Der Rest geht für E-Mails lesen, Meetings, Nachrichten, mit Kollegen über privates reden, Raucherpausen und der Suche nach einem neuen Job drauf. Erklärt wird es damit, dass sich kein Mensch 8 Stunden nahezu am Stück konzentrieren kann. Da sie aber ja ihre Arbeitszeit bringen müssen, entwickeln sie solche Angewohnheiten zur Ablenkung. Quasi eine innere Pause, die vom Chef aber nicht so wahrgenommen wird. Diese Angewohnheiten können dazu führen, dass man sie auch in den produktiven Phasen macht. Sprich anfangs surft man nur wenn die Konzentration weg ist ziellos durchs Web, später vielleicht auch morgens, wenn sie gut ist.

    Ich finde das Interessant, weil ich mich auch schon gefragt habe, was die nächste Stufe der Arbeitswelt sein wird. In den letzten Jahrzehnten hat sich da recht wenig getan. Die Wochenstunden sind etwas runter, größere Änderungen gab es schon länger nicht mehr. Damit stellen sich die Fragen, auf wie viel wir denn runter gehen könnten, wo das Limit ist sowie welche Unterschiede es in den Branchen gibt. Bei einer Fließbandarbeit stelle ich mir das z.B. schwieriger vor, bzw. eben mit geringerem Potential. Knapp 3/8 h produktiv finde ich etwas krass. Aber grundsätzlich würde ich aus eigener Erfahrung zustimmen, dass einiges an Zeit mit unnötigen (Status-) Meetings verschwendet wird. Oder einer suboptimalen Arbeitsumgebung. Da wieder viele ins Büro kommen (müssen), ist der Lärmpegel entsprechend. Und du hörst ja ungewollt zu, wenn 2m neben dir über was diskutiert wird, dass dich im Grunde gar nichts angeht.

    Unterbrechungen sind auch ein großer Konzentrationskiller. Bei 0815 Sachen ist das egal, aber wenn ich mich intensiv auf was komplexeres konzentriere, gibt es für die Produktivität nichts schlimmeres, als wenn jemand dich da hart raus reißt. Dann ist man erst mal mit einem ganz anderen Thema beschäftigt und muss sich danach wieder rein denken, wo man zuvor aufgehört hat. Im besten Falle, um kurz danach wieder von was anderem abgelenkt zu werden. Wenn ich so was Abends mache, wo man sich mal 1 oder 2 Stunden am Stück in Ruhe mit einem Thema beschäftigen kann, bin ich wesentlich effektiver. Wobei ich manchmal dabei auch in einer Sackgasse lande und irgendwann was anderes machen muss, bevor produktiv wieder etwas sinnvolles bei heraus kommt. Bei Künstlern, die davon leben und mäßig erfolgreich sind, stelle ich mir das noch wesentlich schwierig vor: Du musst zügig ein Werk erschaffen um Geld zu verdienen, aber hast gerade keine gute Idee.

    Woran ich bei der Studie auch denken musste, sind die Schulen. 6 bis 10 Schulstunden Frontalunterricht, immer 90 Minuten am Stück, bis man gnädige 5 Minuten Pause bekommt. Das ist doch noch ein viel größeres Drama. Zumal hier seit Jahrzehnten bekannt ist, dass schon alleine die Form des Unterrichts an vielen Stellen ineffektiv ist. Ich will gar nicht wissen, wie produktiv so ein durchschnittlicher Schultag ist. In der Arbeitswelt ist das dagegen noch eher neu und nicht so unumstritten, ob eine Reduzierung der Arbeitszeit auf z.B. 35 oder 32 Stunden pro Woche tatsächlich nur positive Effekte hat. Es wäre ja durchaus denkbar, dass das - gerade in manchen Bereichen - z.B. für eine Mehrbelastung an anderer Stelle sorgt (also mehr Arbeit auf 4 Tage statt 5). Oder vielleicht sogar die Produktivität sinkt.


  2. The Following User Says Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    Darkfield (23.11.2022)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2017, 22:20
  2. In welchen Lidl arbeitet Weekend?
    Von 4Tune im Forum Musik ♫
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 15:10
  3. Kay One arbeitet mit Fler und Farid Bang
    Von x failstar im Forum RealLife News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 18:23
  4. Fortgeschritten Konvertieren von einem Fifty-String zu einem anderen Format
    Von Mentos im Forum Aufgaben
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 17:17
  5. [PHP] Snippet zur Wortmix-Studie
    Von Comu im Forum PHP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 19:09
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.