Seite 1 von 4 123 ... Letzte
  1. #1
    MMA
    MMA ist offline
    Polska ♥
    Avatar von MMA
    Registriert seit
    19.03.2012
    Beiträge
    314
    Thanked 326 Times in 143 Posts

    Standard Faulheit oder Fortschritt - Lebensmittel im Netz bestellen?

    Immer mehr Deutsche kaufen Lebensmittel im Netz




    Sprunghafter Anstieg: 2012 bestellten 27 Prozent der Bundesbürger Lebensmittel online, 2011 waren es erst 18 Prozent. Echte Stammkunden gibt es trotzdem kaum.


    Am Einkauf von Lebensmitteln im Internet finden einer Studie zufolge immer mehr Verbraucher in Deutschland Gefallen. 2012 stieg der Anteil der Käufer, die das Angebot der Händler im Internet nutzen, im Vergleich zum Vorjahr von 18 auf 27 Prozent, wie aus einer am Montag veröffentlichten Studie der Unternehmensberatung A.T. Kearney hervorgeht. Der Zuwachs resultierte aber in erster Linie aus Gelegenheitskäufern. Echte Stammkunden gebe es nur wenige. Lediglich 5 Prozent der Befragten kauften regelmäßig Lebensmittel im Internet.

    Der häufigste Grund dafür sei die Zufriedenheit mit den bestehenden Einkaufsmöglichkeiten (66 Prozent). Aber auch Zweifel an der Frische und Qualität der Produkte (55 Prozent) spielten eine Rolle. Besonders schätzen würden die Kunden am Online-Angebot hingegen, dass die Lebensmittel direkt nach Hause geliefert werden. Noch attraktiver fänden die Befragten es, wenn sie die Waren bei der Entgegennahme kontrollieren und gegebenenfalls wieder zurückweisen könnten.

    Eine der größten Herausforderung für die Online-Händler sei es, Kunden in Stammkunden zu verwandeln. Möglichkeiten hierfür wären zum Beispiel neben Treueprogrammen, Kundenbewertungssysteme, kulante Rückgabemöglichkeiten sowie eine transparente Lieferkette. Das Volumen des deutschen Online-Lebensmittelmarktes schätzt die Unternehmensberatung auf 370 Millionen Euro im Jahr 2012. Befragt wurden 1.410 Verbraucher in Deutschland.

    Quelle: N24.de

    Interesse an Fitessthread's?

    [Fitness Threads] Übersicht

  2. The Following 2 Users Say Thank You to MMA For This Useful Post:

    DotNet (23.04.2016), King Jonge Dner (02.11.2018)

  3. #2
    U-Labs Routinier
    Avatar von qmiq
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    456
    Thanked 149 Times in 117 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Zum einen Faulheit aber ich denke bei vielen ist es auch die Zeit (lange oder ungünstige Arbeitszeiten). Und vielleicht kaufen die Leute ja Lebensmitteln online, weil sie ihre wenige Freizeit damit verbringen ins Fitness-Studio zu gehen oder ne Runde zu Joggen

  4. The Following User Says Thank You to qmiq For This Useful Post:

    DotNet (23.04.2016)

  5. #3
    Mitglied
    Avatar von blackd124
    Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    69
    Thanked 11 Times in 10 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Ja geht doch auch viel einfacher alles von zu Hause aus zu kaufen... Könnte mir nie vorstellen Lebensmittel auf Amazon oder sonst wo zu besellen. o.O

  6. #4
    U-Labs Elite

    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    881
    Thanked 455 Times in 312 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Ich würde das Wort "faul" nicht unbedingt benutzen, auch wenn es in manchen Einzelfällen natürlich zutrifft.

    Es gibt Menschen, die aus Alters- oder anderen gesundheitlichen Gründen das Haus nicht mehr verlassen können. Die Zahl der Alten nimmt übrigens schnell zu, also wird das Nachhauseliefern zukünftig vermutlich noch nachgefragter.

    Dann gibt es leider natürlich auch diejenigen, die aufgrund eines krankhaften Zwangsverhaltens, also z.B. einer Computer-Spielesucht, kaum mehr das Haus verlassen. Mal ein paar Minuten vom PC weg, um einzukaufen, wieso denn das, fragen die sich... wenn man es sich auch liefern lassen kann.

    Ob im Gegensatz zu heute die Menschen es früher nicht gemacht hätten oder weniger, kann man nicht sagen, es gab ja die Angebote nicht, eben weil es auch die Technik des Internets nicht gab. Zwar gab es früher Telefon, aber der Bestellvorgang per Telefon wäre einfach zu aufwändig gewesen.
    "1 Liter Milch"
    "Welche?"
    "fettarm"
    "1,5%?"
    "ja"
    "haben wir mehrere"
    "die billigste"
    "H-Milch oder frisch?"
    "frisch"

    Und das für jedes Einzelprodukt... da wird man ja ramdösig. Im Internet sind die konkreten Produkte genau anwählbar, da gibts dann kein Vertun mehr.

    Es macht keinen Sinn, zu behaupten, die Menschen wären jetzt fauler, weil sie jetzt etwas machen, was sie früher nicht gemacht haben, weil es früher überhaupt nicht die Möglichkeit gab, es zu machen. Man weiß also nicht, ob sie es früher einfach deshalb nicht machten, weil sie weniger faul waren, oder weil es das überhaupt nicht gab, u.a. weil es technisch kaum machbar war.
    Geändert von freulein (21.10.2013 um 14:25 Uhr)

  7. The Following 2 Users Say Thank You to freulein For This Useful Post:

    DotNet (23.04.2016), King Jonge Dner (02.11.2018)

  8. #5
    U-Labs Routinier

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    481
    Thanked 263 Times in 167 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Also ich selbst bestell auch recht häufig im Internet. Und das nicht, weil ich faul bin, sondern weil zum Einkaufen schlicht und einfach keine Zeit bleibt. Ich arbeite jeden Tag 9 Stunden, 1 Stunde Fahrtzeit hin und zurück. Um halb 9 fahr ich los, Arbeitszeit ab 10.
    Ich bin froh, dass die Möglichkeit, Lebensmittel über das Internet zu bestellen, besteht. Ansonsten müsste ich, sowie übrigens auch viele andere Leute, uns von Fast Food ernähren und wir würden dann auch dementsprechend aussehen.



    [www.piratenpartei.de]
    "Krieg ist Frieden; Freiheit ist Sklaverei; Unwissenheit ist Stärke"

  9. The Following 2 Users Say Thank You to xOneDirectionx For This Useful Post:

    DotNet (23.04.2016), King Jonge Dner (02.11.2018)

  10. #6
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    133
    Thanked 41 Times in 23 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Ich finds schon paradox... Die Leute beschweren sich heute über jeden Scheiß...bio hier...artgerechte Tierhaltung da... Wer kontrolliert denn bitte Internet Supermärkte, woher die ihre Produkte beziehen ?
    Wenn ich ne schlechte Milch im SM kaufe, dann geh ich zur Kasse und sag Bescheid und lass sie mir ersetzen. Schicke ich den abgelaufenen Joghurt mit ne Retourschein zurück ??
    Es gibt Dinge die sind einfach nur bekloppt.
    Es mag ja ganz praktisch sein, für die die lange arbeiten müssen, aber die meisten Sm haben mittlerweile bis um 22 Uhr offen. Es kann mir keiner erzählen, dass er von um 7 Uhr morgens bis 22 Uhr abends arbeiten muss...jeden Tag !

  11. #7
    U-Labs Routinier

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    481
    Thanked 263 Times in 167 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Supermärkte öffnen hier bei uns in der Gegend um 08:00 Uhr und schließen um 20:00 Uhr. Ich weiß ja nicht, wo du wohnst, aber ich habe noch nie einen Supermarkt gesehen, der bis 22 Uhr offen hat (außer Großhandel).
    Wenn ich schlechte Lebensmittel bekomme, schreibe ich dem Lieferranten eine freundliche EMail und bekomme das Geld innerhalb weniger Tage zurücküberwiesen. Ist in 2 Jahren, die ich nunmehr Online bestelle, aber erst 2 oder 3 Mal vorgekommen.

    Außerdem weiß ich nicht, wo du meinst erkennen zu können, dass sich irgendjemand über diese Möglichkeit beschwert hat. Du gehörst wohl zu den Menschen, die der PISA-Studie nach nicht richtig lesen und/oder das Gelesene nicht richtig verstehen können.



    [www.piratenpartei.de]
    "Krieg ist Frieden; Freiheit ist Sklaverei; Unwissenheit ist Stärke"

  12. #8
    U-Labs Elite
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    621
    Thanked 665 Times in 525 Posts
    Blog Entries
    1

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Meiner Meinung nach werden die Menschen immer fauler,man wird doch wohl Zeit finden in den Supermarkt zu fahren

  13. The Following User Says Thank You to Vicious For This Useful Post:

    Yasemin (06.04.2014)

  14. #9
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    133
    Thanked 41 Times in 23 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Oh cmon

    Deine Aufmerksamkeitsspanne endet wohl schon bei den ersten zwei Wörtern... Ich hab das hier geschriben
    Die Leute beschweren sich heute über jeden Scheiß
    So wie das wahrscheinlich jeder normale Mensch liest (und versteht) bezieht sich das auf das allgemeine Meckern, wegen irgendeinem Scheiß. Nicht auf irgendeinen User hier.

    Ich schrieb auch, dass es für Menschen die lange arbeiten müssen praktisch ist, wenn sie sich was im Internet bestellen.
    Es ist meiner Meinung nach aber total unnötig !
    Wenn du schreibst, du schickst dem Lieferanten ne Mail, ok, aber ich tausche den verfallenen Artikel einfach im Regal aus und nehm mir nen frischen. Dieser Vorgang dauert ca., mhh lass mich schnell rechnen.... ungefähr 10 sec.
    Nicht 2 Tage mit Mailverkehr und 39 Cent Gutschrift für nen schlechten Joghurt.

    Ach und hey, ich wußte nicht das es längere Öffnungszeiten nur in Randgebieten von Großstädten gibt !
    Mal davon abgesehen das selbst du nicht 6 Tage die Woche 10 Stunden arbeiten mußt.
    Ich möchte an dieser Stelle natürlich nicht mutmaßen was deine Arbeitszeiten angeht, wenn du wirklich niemals Zeit hast um einkaufen zu gehen, dann tuts mir Leid für dich.
    Gleichzeitig kannst du dich aber auch glücklich schätzen, dass du mit deiner jetzigen Situation nicht vor 15 Jahren zu kämpfen hattest. Da wärst du wahrscheinlich verhungert, weil die meisten SM nur bis 18 Uhr aufhatten und es noch keinen I-netzservice gab. Toi Toi Toi

  15. #10
    Grünschnabel

    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    31
    Thanked 4 Times in 3 Posts

    Standard AW: Werden die Menschen immer fauler?

    Warum soll ich zum supermarkt, wenn ich die produkte kenne und die selben auch online bestellen kann.

Seite 1 von 4 123 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 00:22
  2. Zigaretten aus Polen oder Spanien Online bestellen
    Von ThunderStorm im Forum Recht- und Verbraucherschutz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 17:45
  3. VB.Net Fortschritt speichern?
    Von x BoooM x im Forum .Net
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 16:57
  4. Edeka wir lieben Lebensmittel!
    Von Prinzessin Paat im Forum Der Witz-Komm-Raus Bereich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 23:38
  5. Sicherheit im Netz!
    Von Waterpolo im Forum Security
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 17:13
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191