1. #1
    Neuling

    Registriert seit
    07.11.2016
    Beiträge
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard Alternativen zu Paypal

    Hallo,

    ich suche nach einem (zuverlässigen!) Anbieter für eine Spendefunktion auf meinem Blog. Also nicht so etwas wie Flattr, sondern in die Richtung Paypal/Online Bankkonto, wo ich dann den Kontakt angebe und das Kennwort und dann kommt Geld. (möchte meine normale Bankverbindung nicht angeben..).


    Danke schonmal, Gruss!

  2. #2
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.362
    Thanked 8.651 Times in 2.640 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard AW: Alternativen zu Paypal

    Es gibt einige Alternativen zu Paypal, die ähnlich funktionieren. Stripe wäre ein Beispiel. Aber die Frage ist: Was versprichst du dir davon? Ich bin kein großer Fan von PayPal, aber sie haben in ihrem Bereich eine Monopolstellung. Und die Bereitschaft eine Spende abzugeben ist beim Besucher natürlich höher, wenn er das eben mit zwei Klicks über einen gewohnten Dienst wie Paypal machen kann. Muss er sich dafür zunächst bei irgend einem Anbieter anmelden, den er weder kennt noch auf anderen Seiten benötigt, wird er es eher bleiben lassen. Wenn man möchte, dass ein Nutzer einen bestimmten Vorgang ausführt, sollte man es ihm möglichst einfach und bequem machen.

    Ich würde daher eher versuchen, möglichst viele verbreitete Bezahldienste anzubieten. PayPal und Flattr sind da schon mal ein guter Anfang. Je nach Zielgruppe machen auch weitere wie Skrill mit aufnehmen. Ein Bankkonto kann auch Sinn machen, wenn deine Nutzer eher via Überweisung/Onlinebanking bereit sind zu zahlen. Sollte das auf dich zutreffen, musst du ja nicht zwingend dein privates Bankkonto angeben. Dafür kann man einfach ein Online-Konto einrichten bei Banken wie 1822direkt. Die verlangen keine Kontoführungsgebühr bei mindestens einer monatlichen Gutschrift in beliebiger Höhe, sonst 3,90 Euro. Als Neukunde bekommst du zudem eine 100 Euro Gutschrift, also schon mal eine erste Spende

    Je nachdem was du in welchem Umfang vor hast, wäre vielleicht auch eine Paymentwall sinnvoll. Der Vorteil: Den Nutzern wird eine große Anzahl an Zahlungsmethoden (z.B. Überweisung, Kreditkarte, per SMS/Telefon bezahlen usw.) geboten. Der Anbieter kümmert sich darum, verlangt aber natürlich auch eine entsprechende Gebühr dafür. Für dich am günstigsten ist aber gerade eine klassische SEPA-Überweisung: Die kostet keine Gebühren, das Geld landet direkt auf deinem Konto. So ziemlich jeder andere Anbieter will natürlich etwas vom Kuchen abhaben. Wobei sich das bei Anbietern wie PayPal noch im Rahmen hält, da werden bei Spenden 35 Cent Pauschale plus 1,5 Prozent des überwiesenen Betrages fällig. Paymentwalls dürften da mehr nehmen mittlerweile.


  3. The Following 2 Users Say Thank You to DMW007 For This Useful Post:

    Dr. Bastardo (09.11.2016), Ingbadabing (10.11.2016)

  4. #3
    Neuling

    Registriert seit
    07.11.2016
    Beiträge
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: Alternativen zu Paypal

    Hi,

    danke für die ausführliche Antwort. Ich habe vor einigen Jahren mal sehr, sehr schlechte Erfahrung mit Paypal gemacht. Daher verwende ich es aus Prinzip nicht mehr.

    Skrill wollte ich erst verwenden, aber es wäre - du schreibst es selbst - dass die Nutzer keine allzu hohen Hürden haben beim Geld rüberschieben. Braucht man erst ein Skrill Konto, um das zu machen, dann macht das nicht wirklich viel Sinn. Ich dachte eigntlich, dass man bei Paypal auch einfach so Geld überweisen kann (also ohne eigenes Konto), aber die Variante, wonach jeder ein Konto dort hat (außer mir) macht auch Sinn.

    Nunja, dann werde ich mir mal diese Paymentwall näher ansehen... Danke für den Tipp.

Ähnliche Themen

  1. captchatrader.com Alternativen
    Von Sido im Forum Internet und Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2015, 10:54
  2. Backup-Software - Alternativen zu Robocopy
    Von qmiq im Forum Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 20:50
  3. Alternativen zu GWarez.cc
    Von koppaz1337 im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 05:53
  4. Facebook Leethax Alternativen?
    Von x BoooM x im Forum Internet und Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2012, 00:40
  5. (Bessere) Alternativen - XFIRE
    Von Frankfurt am Main im Forum Gaming Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 19:48
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192