1. #1
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.099
    Thanked 8.521 Times in 2.549 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Vor wenigen Tagen wurde die Idee mehrere Mobilfunk-Anbieter öffentlich, Internetwerbung in Ihren Netzen zu blockieren. Die dafür notwendige Software soll bereits installiert sein und noch dieses Jahr aktiviert werden. Dies würde nicht nur eine Verletzung der Netzneutralität bedeuten: Vor allem Firmen wie Google oder Facebook, deren Kerngeschäft in Onlinewerbung steckt, hätten Umsatzeinbußen zu befürchten. Die Mobilfunk-Anbieter wollen den Kunden ihre werbefreien Zugänge als Extra-Service anbieten. Langfristig wird jedoch eine Beteiligung an den Werbeumsätzen von Facebook & co. angestrebt. Als Vorbild dient offensichtlich der umstrittenen Werbe-Blocker Adblock Plus: Etliche große Firmen leisten bereits Zahlungen in Millionenhöhe an das Kölner Unternehmen, damit ihre Werbung bei Adblock Plus-Nutzern nicht blockiert wird. Alleine Google hat bereits 25 Millionen Dollar bezahlt.
    Quelle: wbs-law.de


  2. #2
    Grünschnabel

    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    26
    Thanked 4 Times in 4 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Adblock gibts es ja schon für Smartphones, jedoch nur unter vorheriger Konfiguration, die denke ich für manche zu komples, das sie sich nicht mit jeden einzelheiten befassen können oder wollen. Daher finde ich die Idee Provider seitig Werbung zu blockieren sehr sinnvoll.

  3. The Following User Says Thank You to shiroT For This Useful Post:

    Sido (28.05.2015)

  4. #3
    Nachrichtendienst
    Avatar von Quasar
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    195
    Thanked 77 Times in 42 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Habe selbst Adaway auf meinem Smartphone (Root vorhanden), dadurch absolut keinerlei Werbebanner oder ähnliches und das ist auch gut so.
    Viele Apps übertreiben es einfach dermaßen mit der Werbung, dass eben der Traffic darunter leidet und solange der noch so unverhältnismäßig teuer ist,
    gibt es auch keine Werbeeinnahmen von mir.

    Versteht mich nicht falsch, mein Adblock+ habe ich z.B. auf dieser Seite deaktiviert, weil sie dezent und vollkommen in Ordnung ist und eben auch wichtig.
    Zuhause hat man meistens ja sowieso eine Flat.

    Die Netzbetreiber dagegen sollten lieber die Finger davon lassen, dass Internet zu verändern - das ist meist nur der erste Schritt zur Zensur/Manipulation.

  5. The Following 2 Users Say Thank You to Quasar For This Useful Post:

    DMW007 (20.05.2015), GERDexter (28.05.2015)

  6. #4
    Permanent gesperrt

    Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    1.157
    Thanked 418 Times in 282 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Es geht ja nicht darum, dass du als Person die Werbung blockst. Du bist da nichtmal ein kleiner Fisch für die Unternehmen. Aber wenn Telekom und Vodafone Werbung blocken, dann entsteht mit 100%iger Wahrscheinlichkeit ein Millionenschaden. Fast jeder ist nur noch mit dem Handy unterwegs. Ich glaube aber nicht, dass das durchkommen wird. Das wäre ja so gesehen eine Zensur

  7. #5
    U-Labs Legende

    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    1.859
    Thanked 380 Times in 254 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    !!!!Nein!!!! Dies bedeute ja das der MobilfunkAnbieter gezielt trafic filtern darf o.o . Am Ende entstehen dem Nutzer mehr kosten als Vorteile weil plötzlich mehr Apps Geld kosten etc.

  8. #6
    Projektleitung
    Avatar von DMW007
    Registriert seit
    15.11.2011
    Beiträge
    4.099
    Thanked 8.521 Times in 2.549 Posts
    Blog Entries
    5

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Was sich mir bei dieser Forderung nicht erschließt ist, wie die Anbieter auf die Idee kommen, die Internetfirmen sollen zahlen. Den Internetanschluss zahlt schließlich der Kunde, und wofür der seinen Traffic verwendet ist schließlich seine Sache. Nach der Argumentation könnten beispielsweise Stromanbieter auch Geld von PC- oder Kühlschrankherstellern verlangen, denn diese Geräte verbrauchen laut der Verbraucherzentrale am meisten Strom im Haushalt - Eine absurde Vorstellung. Mir persönlich scheint dahinter ein ähnliches Konzept zu stecken wie bei der Drosselung der Telekom: Es wurde nicht ausreichend ins Netz investiert und zeitgleich steigt nicht nur der Datenverbrauch immer weiter an sondern auch die Preise wurden kontinuierlich gesenkt. Da man nicht konkurrenzfähig bleibt wenn die Preise erhöht werden, sucht man nun nach anderen Geldquellen: Der Nutzer soll für einen werbefreien Zugang mehr bezahlen, und langfristig möchte man gerne von den Konzernen Geld sehen, die davon leben und daher wohl noch mehr bereit sind zu zahlen.

    Zitat Zitat von MHRCube Beitrag anzeigen
    Das wäre ja so gesehen eine Zensur
    Die gibt es bereits: Erst letztes Jahr wurde das sogenannte "Recht auf Vergessen" eingeführt. Links zu Warez-Seiten wurden schon zuvor entfernt, durch das neue Gesetz wurde die Zensur der Suchergebnisse aber massiv ausgeweitet. Natürlich ist es so, dass Deutschland selbst generell was Zensur angeht noch relativ gut dasteht. Gerade im Hinblick auf Länder wie China, in denen diesbezüglich katastrophale Zustände herrschen. Was Pressefreiheit angeht befindet sich China nicht umsonst auf einem der letzten Plätze von 180. Das sollte aber nicht als Maßstab genommen werden, denn ein Misstand bleibt ein Misstand, egal ob es woanders noch 1000x schlimmer ist.

    In den Reihen bestimmter Politiker ist schon seit längerem ein Hang zur Zensur erkennbar. Ein bekanntes Beispiel ist Ursula von der Leyen, die Internetfilter unter dem Deckmantel der Kinderpornographie einführen wollte und sich damit den Namen Zensursula einhandelte. Zensur ist daher grundsätzlich abzulehnen. Erst wird sie zur Bekämpfung gesellschaftlich inakzeptabler Misstände genutzt um das ganze durchdrücken zu können, morgen geht es dann mit anderen Dingen weiter und irgendwann haben wir Zustände wie in China.


  9. #7
    Mitglied
    Avatar von Shiny-Flakes
    Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    73
    Thanked 32 Times in 17 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    So sieht es aus, ich stimme dem 100% zu. Der Kunde lässt sich in der derzeitigen Marktsituation mit Allnet-Flatrates + SMS-Flat + 500MB Internet für 15€ im Monat nicht weiter melken. Eine Preiserhöhung würde bedeuten, dass viele Kunden zur Konkurrenz wechseln. Drosselung geht auch nicht da die Internetzugänge bereits Volumentarife mit Drosselung sind.

    Bei der Telekom ging es nicht nur um die Drosselung sondern später auch um die Bevorzugung bestimmter Daten gegen Bezahlung. Also dass Youtube z.B. gegenüber anderen Daten bevorzugt wird und dafür muss Youtube an die Telekom Geld bezahlen. Es entsteht also ein 2-Klassen Internet, weil kleinere Firmen und Non-Profit Seiten sich natürlich nicht leisten können auch noch dafür zu bezahlen. Man kann nur hoffen, dass die Gerichte hier einschreiten und dem Wahnsinn Einhalt gebieten. Wenngleich sie beim Recht auf Vergessen versagt haben.

  10. #8
    Nachrichtendienst
    Avatar von Sido
    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    166
    Thanked 35 Times in 22 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Adblock gibt es mittlerweile auch für Android, so groß ist die Installationshürde daher nicht: https://adblockplus.org/de/android-install
    Vom Prinzip her finde ich die Idee auch gut. Nur ist es eben immer noch Zensur und dagegen sollte man sich in einer Demokratie strikt gegen wehren. Wir hatten das doch alles schon mal: Unter einem vermeindlich guten Vorwand wird Zensur eingeführt und dann später erweitert man sie sillschweigend um ganz andere Dinge zugunsten der Regierung. Zensursula hat es mit Kinderpornographie vorgemacht und es dauerte nicht lange bis auch die Filterung von Downloadseiten zur Diskussion stand.
    Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht.

  11. #9
    U-Labs Elite
    Avatar von Dr. Bastardo
    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    978
    Thanked 391 Times in 229 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Ich habe viele Apps auf dem Handy aber es öffnen sich kaum Werbungen. Bevor ich mir etwas runterlade schaue ich mir immer die Bewertungen an. Was ich von der ganzen Sache hier halte ist ganz klar, die Kunden mehr abzocken als jetz schon.

  12. #10
    Nachrichtendienst
    Avatar von Sido
    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    166
    Thanked 35 Times in 22 Posts

    Standard AW: Mobilfunk-Anbieter wollen Werbung blockieren

    Naja über den Tisch gezogen wird doch keiner. Es ist einfach eine zusätzliche Dienstleistung für die seitens der Provider Geld verlangt wird, das finde ich nicht weiter verwerflich. Aber Schwerwiegender ist, dass wir hier den ersten Schritt in Richtung Zensur gehen, und bei dem wird es nicht bleiben. Wir gesagt das hatten wir mit "Zensursula" alles schon mal, nur ging es da nicht um Werbung sondern im Kinderpornos in der Hoffnung, das Volk würde bei Kinderpornos jegliche Vernunft vergessen.
    Eine Demokratie vertraut ihren Bürgern, eine Diktatur nicht.

Ähnliche Themen

  1. Werbeblocker blockieren
    Von TomatenKetchup im Forum Webentwicklung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2013, 23:46
  2. Android Werbung blockieren!
    Von Chrissy im Forum Android
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 14:50
  3. mobilfunk-talk.de SMS-Versand
    Von Integer im Forum PHP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 00:52
  4. C# mobilfunk-talk.de SMS-Versand
    Von DMW007 im Forum .Net
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 21:36

Stichworte

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191