1. #1
    Fif
    Fif ist offline
    U-Labs Plus-Mitglied
    Avatar von Fif
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    240
    Thanked 178 Times in 99 Posts

    Beitrag PC-Verkäufe auf neuem Tiefststand: Schuld soll Windows 8 sein


    PC-Verkäufe auf neuem Tiefststand: Schuld soll Windows 8 sein

    Der Einbruch im PC-Geschäft setzt sich auch Anfang 2013 fort, trotz der insgesamt leichten Erholung der Konjunktur. Im ersten Quartal wurden weltweit – je nach Zählung der verschiedenen Analysten – bis zu 13,9 Prozent weniger Rechner als noch vor einem Jahr abgesetzt. Die Marktforscher von IDC melden knapp 76,3 Millionen verkaufte Desktop-PCs und Notebooks.

    Der Rückgang um fast 14 Prozent markiert den bisher stärksten Einbruch in einem Quartal und fällt annähernd doppelt so hoch aus, wie die ursprüngliche Prognose von Minus 7,7 Prozent. Nur wenig besser stellt sich die Analyse von Gartner dar: 79,2 Millionen verkaufte Geräte bedeuten gegenüber der Vorjahresperiode ein Minus von 11,2 Prozent und damit den niedrigsten Verkaufsstand seit 2009.

    Einig sind sich die Marktforscher hinsichtlich der Ursachen für den anhaltenden Abwärtstrend. Während die PC-Verkäufe im gewerblichen Umfeld sogar noch leicht zulegen konnten, brach das Consumer-Geschäft umso stärker ein – weil Kunden lieber zu Smartphones und Tablets greifen. Auch die Markteinführung von Windows 8 hat daran nichts geändert.

    Für IDC-Analyst Bob O'Donnell hat Windows 8 nicht nur seine erhoffte marktbelebende Wirkung verfehlt, sondern sogar den PC-Verkauf noch weiter gedämpft. "Es scheint klar, dass die Veröffentlichung von Windows 8 nicht nur dahingehend gescheitert ist, den PC-Markt anzukurbeln. Es scheint sogar, dass der Markt abgebremst wurde." Die Verwirrung der Verbraucher, die durch Windows 8 und seine neue Oberfläche ausgelöst worden sei, habe zu den sinkenden PC-Absatzzahlen beigetragen. Zwar gebe es eine Reihe von Verbrauchern, die Gefallen an den Touch-Funktionen von Windows 8 und den entsprechend ausgestatteten Rechnern finden, für viele seien das neue User Interface des Betriebssystems – mit dem fehlenden Start-Button – und die höheren Kosten der touch-fähigen PCs und Notebooks jedoch eher abschreckend. O'Donnell zufolge greifen diese Kunden daher bevorzugt zu Tablets.

    Unter den Top-5-Herstellern weltweit kam im ersten Quartal 2013 nur Lenovo mit einem blauen Auge davon, alle anderen Anbieter mussten zum Teil deutlich zweistellige Rückgänge ihrer Verkaufszahlen hinnehmen. So verlor beispielsweise Branchenprimus Hewlett-Packard über 23 Prozent, Acer büßte sogar rund 30 Prozent ein, Dell immerhin circa 10 Prozent. Während HP und Dell unter den Belastungen durch die laufenden Restrukturierungsbemühungen respektive die Privatisierung zu leiden hatten, macht Acer vor allem die Schwäche des Consumer-Geschäftes und der Rückgang bei den Mini-Notebooks (Netbooks) zu schaffen. Allein Lenovo hielt die Verkaufszahlen stabil und schloss dadurch fast zu Spitzenreiter HP auf.


  2. #2
    U-Labs Legende
    Avatar von Silidor
    Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    1.062
    Thanked 435 Times in 315 Posts

    Standard AW: PC-Verkäufe auf neuem Tiefststand: Schuld soll Windows 8 sein

    pff... Der Pc Verkauf geht wegen windows 8 zurück.. haha

    Es kommt einfach wegen ,den neuen Tablets und Smartphones... Diese ersetzten den PC in vieler hinsicht und nicht jeder kauft jedes jahr nen neuen Computer.. es gibt auch Zeiten in der halt die Nachfrage geringer ist ,da alle haben was sie brauchen..

  3. #3
    U-Labs Routinier
    Avatar von ElkosMED
    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    404
    Thanked 313 Times in 76 Posts

    Standard AW: PC-Verkäufe auf neuem Tiefststand: Schuld soll Windows 8 sein

    So ein Schmarn, der letzte Absatzt stimmt schon eher.

    Die Leute haben einfach kein Geld mehr, und da ist kein Windoof 8 dran Schuld.
    Abgesehen davon ist der Markt für Computer ohnehin schon seit Jahren rückläufig, aber es wollte niemand zugeben.
    Natürlich ist es praktischer sich für 500 Euro ein Tablet zu kaufen, und hat quasi alle in einem ohne hier noch was, und da....

  4. #4
    U-Labs Plus-Mitglied

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    401
    Thanked 288 Times in 165 Posts

    Standard AW: PC-Verkäufe auf neuem Tiefststand: Schuld soll Windows 8 sein

    Ich hole mir persönlich auch lieber einen Laptop statt nem PC, weil ein Laptop für meine Tätigkeiten vollkommen ausreicht und dazu auch noch viel Strom einspart. Auch ist es viel mobiler Einsetzbar als ein Computer.

    Laptop mit extra Monitor, Tastatur und Maus und schon hat man das alte PC-Feeling zurück
    Ich persönlich verwende mit meinem Laptop ebenfalls Windows 8 und finde es viel besser als Windows 7 - es hat ein schönes, schlichtes Design und mit Start8 ist auch das altbekannte Startmenü zurück

Ähnliche Themen

  1. 16-Jähriger zündet fremden Mann an - GTA soll schuld sein
    Von xOneDirectionx im Forum RealLife News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 14:50
  2. Vorstellung von neuem User :D
    Von Thenry14 im Forum Userankündigungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 18:47
  3. GTA 5 schuld am Banküberfall?
    Von Waterpolo im Forum RealLife News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 17:22
  4. GTA 5: Alle Verkäufe gestoppt!
    Von chellux im Forum Gaming-News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 12:48
  5. Breivik droht mit neuem Terror!
    Von Waterpolo im Forum RealLife News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 18:04

Stichworte

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150