1. #1
    Fif
    Fif ist offline
    U-Labs Plus-Mitglied
    Avatar von Fif
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    240
    Thanked 178 Times in 99 Posts

    Standard Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback


    Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Das fehlende Startmenü und der Umweg auf den Desktop sind die größten Kritikpunkte an Windows 8. Nachdem das Booten auf den Desktop im Nachfolger Windows 8.1 offenbar möglich sein wird, könnte nun auch das Startmenü zurückkehren: Die Microsoft-Kennerin Mary Jo Foley will aus Insiderkreisen erfahren haben, dass Microsoft neben dem Desktop-Start für Windows 8.1 auch über ein optionales Startmenü nachdenkt. Sie weist jedoch darauf hin, dass sich die Planungen bis zum Release von Windows 8.1 jederzeit ändern können.

    Als so gut wie bestätigt gilt die Möglichkeit, in Windows 8.1 nach der Anmeldung direkt auf dem Desktop zu landen: User der Webseite microsoftportal.net sind in Build 9364 des Betriebssystems auf eine aktualisierte Version der Datei "twinui.dll" gestoßen. Sie enthält unter anderem die Codezeile "CanSuppressStartScreen", also in etwa "kann den Startscreen ausblenden". Auch wenn genaue Details zu diesem Befehl fehlen, könnte es sich um eine Möglichkeit handeln, in Windows 8.1 direkt auf den Desktop zu booten.

    Microsoft-Insider bestätigen Gerüchte
    Die Webseite The Verge bestätigt die Gerüchte zum direkten Desktop-Start: Laut Insidern arbeitet Microsoft tatsächlich an einem Startmodus, der direkt auf den Desktop führt. Per Standard soll diese Möglichkeit zwar deaktiviert sein, sich vom User aber jederzeit einschalten lassen. Der Startscreen lässt sich anschließend wie gewohnt über die Windows-Taste oder die linke untere Bildschirmecke aufrufen.

    Windows 8.1 wäre technisch in der Lage, die zwei größten Kritikpunkte des Vorgängers aus dem Weg zu räumen. Offenbar testet Microsoft beide Features derzeit aber lediglich aus - eine tatsächliche Umsetzung ist weiterhin ungewiss. Offizielle Informationen werden wohl im Rahmen der Entwicklerkonferenz BUILD 2013 im Juni verraten, auf der Windows 8.1 zusammen mit einer öffentlichen Testversion präsentiert wird.


  2. #2
    Grünschnabel

    Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    35
    Thanked 9 Times in 6 Posts

    Standard AW: Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Sollte dies der fall sein wie o.g. wäre es seitens Microsoft doch die totale selbst blamage.
    Mal davon abgesehen daß ich ohnehin Win8 für Zeitverschwendung halte,Denke ich nicht das allein das anpassen an alte Erfolge reichen wird um dieses Betriebssystem zu neuem galnz zu verhelfen.

  3. The Following 2 Users Say Thank You to Stifflers Mum For This Useful Post:

    Dbzfreak1337 (16.04.2013), tomaskogler (16.04.2013)

  4. #3
    Avatar von Sky.NET
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    2.438
    Thanked 2.707 Times in 1.282 Posts
    Blog Entries
    7

    Standard AW: Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Zitat Zitat von Stifflers Mum Beitrag anzeigen
    Sollte dies der fall sein wie o.g. wäre es seitens Microsoft doch die totale selbst blamage.
    Fehler einzusehen und zu beseitigen soll also eine Blamage sein? Schon ziemlich bekloppte Aussage von dir.
    Java:
    Spoiler:

    Lustige Quotes:
    Spoiler:
    Zitat Zitat von Hydra Beitrag anzeigen
    Hier (in Deutschland) kann man keine andere tolle Aktivitäten machen, als zu chillen, shoppen, saufen und Partys feiern xD Ich habe nichts gegen ab und zu mal saufen und Partys feiern, aber das ist doch nicht wirklich das wahre Leben o_o
    Wieso das Internet für die meisten Leute gefährlich ist:
    Zitat Zitat von Silent Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht was der Sinn dahinter steckt es heißt immer "security reasons".

  5. #4
    U-Labs Legende
    Avatar von Devon
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    2.170
    Thanked 1.563 Times in 1.018 Posts

    Standard AW: Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Wenn das der Fall sein sollte steige ich aufjedenfall auf Windows 8 um. Wenn nicht, bleib ich bei Windows 7.

  6. #5
    Grünschnabel

    Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    35
    Thanked 9 Times in 6 Posts

    Standard AW: Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Zitat Zitat von Sky.NET Beitrag anzeigen
    Fehler einzusehen und zu beseitigen soll also eine Blamage sein? Schon ziemlich bekloppte Aussage von dir.
    nein nicht unbedingt. Vielleicht kann ich hier einräumen mich ein wenig unverständlich ausgedrückt zu haben.
    Schlüsselpunkt sollte der sein, daß Win8 in erster lienie für den Smartphone gebrauch gebastelt wurde. Und wenn ich als Unternehmen wie Microsoft nur die potte im Kopf habe und versuche ein Touchscreen-basierendes Betriebssystem für den Handelsüblichen Haus-PC drauß zu machen, ist das meines erachtens nach eine dicke niederlage.
    Schlußendlich isses eben genau an dem pkt. schief gelaufen. "Noch" isses eben nicht "völlig normal" daheim ein 3D geschweige denn, ein Touchmonitor als sein eigen zu nennen.

    Korrigier mich wenn ich falsch liege, aber darauf ist doch Win8 entstanden oder nich?
    Nu kommts bei der masse eben schlecht an, und jetzt wird einfach wieder angepasst und letztenendes, nicht mehr gemacht als das eh schon völlig ausreichende Win7 kopiert.


    Oh ja, das macht für mich wenig sinn, also mal abgesehen von der o.g. Profitgier.

  7. #6
    Nachrichtendienst

    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    194
    Thanked 50 Times in 23 Posts

    Standard AW: Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Allgemein auf Win 8 umzusteigen ist viel Klüger, Win 8 ist schneller ( Win7 Aero Desktop fürn Arsch! )
    Win 8 hat besser Treiber Unterstützungen.
    Aber das Design leckt Schwanz ;/

  8. #7

    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    1
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Standard AW: Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Bei Microsoft ist es mMn. sowieso "normal", dass jedes zweites OS ein Erfolg wird.

    Win2k: Fail
    XP: Success
    Vista: Fail
    Win7: Success
    Win8: Fail
    Win8.1/9: Success?

  9. #8
    Avatar von Sky.NET
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    2.438
    Thanked 2.707 Times in 1.282 Posts
    Blog Entries
    7

    Standard AW: Windows 8.1: Microsoft plant Startmenü-Comeback

    Zitat Zitat von Stifflers Mum Beitrag anzeigen
    Schlüsselpunkt sollte der sein, daß Win8 in erster lienie für den Smartphone gebrauch gebastelt wurde.
    Falsch.
    Du meinst bestimmt Touchdevices, wie z.B. Tablets. Auf keinem Smartphone läuft ein natives Windows 8.

    Das ist allerdings die Landläufige Propaganda von Windows-Hatern, und ebenfalls falsch.
    Die Kacheln sind im Zuge einer Designanpassung entstanden. Hierdurch soll ein möglichst einheitliches Nutzererlebnis auf jedem Endgerät geschaffen werden, also eigentlich sehr gut für die User.


    Zitat Zitat von Stifflers Mum Beitrag anzeigen
    Und wenn ich als Unternehmen wie Microsoft nur die potte im Kopf habe und versuche ein Touchscreen-basierendes Betriebssystem für den Handelsüblichen Haus-PC drauß zu machen, ist das meines erachtens nach eine dicke niederlage.
    Das Windows 8 Touchbasierend ist, ist schlichtweg falsch, denn man kanns auch ohne Touchscreen sinnvoll betreiben.
    Ausschließlich 1 Feature, nämlich die bescheuerten Kacheln als Startscreen sind für Touchdevices optimiert, der Rest des Systems sieht aus wie vorher, nur ohne Aero-Dreck ist es viel stabiler.


    Zitat Zitat von Stifflers Mum Beitrag anzeigen
    Schlußendlich isses eben genau an dem pkt. schief gelaufen. "Noch" isses eben nicht "völlig normal" daheim ein 3D geschweige denn, ein Touchmonitor als sein eigen zu nennen.
    Ein Touchmonitor kostet mittlerweile für den normalen Endverbraucher nicht mehr wirklich viel mehr als ein normnaler Screen, ich persönlich finde die Fingerabdrücke auf diesen Bildschirmen eher suboptimal, werde mir aber für spezielle Anwendungsfälle dennoch bald einen solchen Bildschirm zulegen. (falls du mir nicht glaubst, das es die zu normalen Preisen gibt: Iiyama ProLite T2452MTS-B1, Touchscreen-Monitor)

    Zitat Zitat von Stifflers Mum Beitrag anzeigen
    Korrigier mich wenn ich falsch liege, aber darauf ist doch Win8 entstanden oder nich?
    Ok ich korrigiere dich, Windows hat einen Product-Life-Cycle definiert, wo festgelegt wird, wann ein neues Betriebssystem in etwa released werden soll.
    Mehr Infos hier:
    The 2013 Microsoft Product Roadmap -- Redmond Channel Partner
    Das gibt es natürlich intern auch für Systeme die noch in weiter Zukunft liegen, Fakt ist jedoch, das dies in der Kontinuierlichen Softwareentwicklung normal ist, das man Zeitpunkte festlegt, wann eine neue Software Released wird, bzw. die neue Version.



    Zitat Zitat von Stifflers Mum Beitrag anzeigen
    Nu kommts bei der masse eben schlecht an, und jetzt wird einfach wieder angepasst und letztenendes, nicht mehr gemacht als das eh schon völlig ausreichende Win7 kopiert.
    Windows 7 wurde nicht kopiert, allein die Einführung von UEFI war längst fällig, da damit die bescheuerten proprietären und funktional völlig unzureichend ausgestatteten BIOS Systeme abgeschafft werden.

    Zitat Zitat von Stifflers Mum Beitrag anzeigen
    Oh ja, das macht für mich wenig sinn, also mal abgesehen von der o.g. Profitgier.
    Ach das ist ein alter Hut, immer wenn Microsoft ein neues System in einer zu kurzen Zeit rausbringt, hat das was mit Profitgier zu tun.
    Allein schon der niedrige Einführungspreis ist der Beweis für das Gegenteil.
    Natürlich steht dahinter das Ziel einer dichteren Marktdurchdringung durch das aktuelle Windows-Betriebssystem, aber mal im Ernst, eine Firma die nicht darauf abzielt langfristig hohe Gewinne einzufahren, wird in kürzester Zeit bankrott gehen.
    Geändert von Sky.NET (16.04.2013 um 22:42 Uhr)
    Java:
    Spoiler:

    Lustige Quotes:
    Spoiler:
    Zitat Zitat von Hydra Beitrag anzeigen
    Hier (in Deutschland) kann man keine andere tolle Aktivitäten machen, als zu chillen, shoppen, saufen und Partys feiern xD Ich habe nichts gegen ab und zu mal saufen und Partys feiern, aber das ist doch nicht wirklich das wahre Leben o_o
    Wieso das Internet für die meisten Leute gefährlich ist:
    Zitat Zitat von Silent Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht was der Sinn dahinter steckt es heißt immer "security reasons".

Ähnliche Themen

  1. Microsoft kündigt Blue an - Windows 8 frustriert
    Von Roxithro im Forum IT & Technik News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 22:28
  2. Windows XP ist das unsicherste aller Microsoft-Betriebssysteme
    Von ThunderStorm im Forum IT & Technik News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 22:20
  3. Win7 Microsoft Windows 7 Ultimate 32/64 bit
    Von paula29 im Forum Windows
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 15:28
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 02:05
  5. Kim Schmitz plant Megaupload-Comeback
    Von Mardcore im Forum RealLife News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 20:52

Stichworte

Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150