1. #1
    U-Labs Elite

    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    635
    Thanked 442 Times in 274 Posts

    Standard YouPorn: Deutscher Porno-König verhaftet

    YouPorn: Thylmanns bekannteste Seite für Gratis-Pornos. Unter dem illustren Namen "Manwin" betreibt der Deutsche Fabian Thylmann einen Internet-Dienstleister, der sich auf nicht-jugendfreie Inhalte spezialisiert hat. Zu seinem Porno-Imperium gehören unter anderem YouPorn, Brazzers, MyDirtyHobby und Pornhub. Jetzt wurde Thylmann allerdings in Belgien verhaftet.

    Bereits letzte Woche ließ die Kölner Staatsanwaltschaft den 34-jährigen im Ausland festnehmen, wie jetzt bekannt wurde. Sie wirft Thylmann Steuerhinterziehung vor und hat zudem seine Büroräume in Deutschland durchsuchen lassen. Über eine Auslieferung des Porno-Köngs nach Duetschland wurde allerdings noch nicht entschieden.

    Manwin: Internet-Porno-Imperium mit Sitz in Deutschland. Mit Gratis-Pornos zum Multi-Millionär
    Mit seinem Konglomerat aus Gratis-Pornoseiten ist Thylmann nicht nur zum Millionär geworden, ganz nebenbei stürzte er auch die klassischen Sexshops in eine tiefe Krise: Seit es YouPorn & Co. gibt, sinkt der Umsatz mit verkaufter Pornographie dramatisch. Statt den heimlichen Gang in den abgedunkelten Laden um die Ecke zu wagen, ziehen es die meisten Personen inzwischen vor, entsprechendes Filmmaterial im Internet zu laden.

    Thylmann verdient an dieser Entwicklung extrem gut, obwohl die meisten seiner Angebote kostenlos sind. Einerseits kassiert die Manwin Germany GmbH jede Menge Werbegelder von eingeblendeten Anzeigen, andererseits werden Provisionen fällig, wenn Nutzer auf kostenpflichtige Porno-Angebote anderer Anbieter weitergeleitet werden. Mit diesem Konzept macht Manwin jährlich laut Thylmann "einen mittleren dreistelligen Millionenumsatz".

    Wenn es dabei tatsächlich, wie von der Staatsanwaltschaft vermutet, zu Unregelmäßigkeiten bei der Versteuerung gekommen sein sollte, könnte das für Thylmann nicht nur sehr teuer werden, sondern wohl auch in einer Haftstrafe resultieren.


  2. #2
    Mitglied
    Avatar von Bodega
    Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    85
    Thanked 12 Times in 11 Posts

    Standard AW: YouPorn: Deutscher Porno-König verhaftet

    Der wird sich schon frei kaufen... in Haft wird er bestimmt nicht kommen, dann lieber ne hiohe Geldstrafe so dass der Staat noch was absahnen kann.

Ähnliche Themen

  1. [Vorschlag] Extra Sub für Porno-Accounts und TÜ-System
    Von Bazs im Forum Feedback
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 03:40
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 15:10
  3. Genetikk - König der Lügner
    Von Gelöschter Benutzer im Forum Musik ♫
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 05:09
Diese Seite nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Klicken Sie hier, um das Cookie-Tracking zu deaktivieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191