Verschlüsselte Bereiche in Google Drive, DropBox, OneDrive & co: So einfach schützt du deine Daten in Clouddiensten – die bessere Boxcryptor Alternative

Verschlüsselte Bereiche in Google Drive, DropBox, OneDrive & co: So einfach schützt du deine Daten in Clouddiensten – die bessere Boxcryptor Alternative

Clouddienste sind seit längerem im Trend, da sie vor allem das Speichern von Daten sowie den Abgleich mit mehreren Geräten vereinfachen können. Doch sie bergen auch einige Gefahren: Die Dateien werden bei den meisten Anbietern nicht wirksam geschützt – der Anbieter und Dritte Parteien wie beispielsweise Regierungsbehörden oder Angreifer können darauf Zugreifen. Vor allem bei …

Sicherer Cloudspeicher: 3 Gründe, warum du Dropbox, OneDrive, Google Drive & co. selbst verschlüsseln solltest

Sicherer Cloudspeicher: 3 Gründe, warum du Dropbox, OneDrive, Google Drive & co. selbst verschlüsseln solltest

Cloudspeicherdienste wie Dropbox, OneDrive, Google Drive oder auch iCloud sind über die Jahre im Alltag vieler Menschen angekommen. Doch sie bergen auch verschiedene Risiken, wie einige bereits durchaus schmerzvoll feststellen mussten. Dieser Beitrag zeigt sie auf. Während der Betrieb einer eigenen Cloud einige der Probleme lösen oder zumindest deutlich reduzieren kann, gibt es auch Alternativen. …

Windows 11 ohne TPM, Secure Boot, neuen Prozessor und andere Anforderungen installieren: Beschränkungen händisch umgehen

Windows 11 ohne TPM, Secure Boot, neuen Prozessor und andere Anforderungen installieren: Beschränkungen händisch umgehen

Die Liste an künstlichen Einschränkungen in Windows 11 ist lang: Offiziell fordert Microsoft einen aktuellen, unterstützten Prozessor, UEFI mit Secure Boot, TPM in Version 2.0 und mittlerweile sogar eine Internetverbindung mit Zwang zum Cloudkonto. Dieser Beitrag zeigt, wie sich diese Beschränkungen deaktivieren lassen – und zwar auf händische Art. Es geht in diesem Artikel also …

DietPi V8.13: Neuer NanoPi R5C, aktualisierte Software, Fehlerkorrekturen und ein angegriffener Cloud-Buildserver

DietPi V8.13: Neuer NanoPi R5C, aktualisierte Software,  Fehlerkorrekturen und ein angegriffener Cloud-Buildserver

Am 14.01.2023 wurde DietPi in der stabilen Version 8.13 freigegeben. Neben neuer Hardware hat die Distribution mehrere Pakete aktualisiert sowie eine Reihe an Fehlern korrigiert. Darüber hinaus macht sie über einen zurückgezogenen Schlüssel auf einen kompromittierten Buildserver in der Cloud aufmerksam, für den Sicherheit eher ein gut klingendes Marketing-Schlagwort statt eines ernst zunehmenden Prozesses ist. …

(WebSphere) Java-Anwendung per Reverse Engineering analysieren: Java-Code hinter der Connections Atom-API für Communitys

(WebSphere) Java-Anwendung per Reverse Engineering analysieren: Java-Code hinter der Connections Atom-API für Communitys

Dieser Beitrag zeigt, wie man den Code einer auf WebSphere laufenden proprietären Java-Anwendung analysieren kann. Der Anwendungsfall ist hierfür die Communitys-Anwendung von HCL Connections, mit dem Ziel, mehr über die Funktionsweise der Atom-API zu erfahren. Ausgangslage: Eine fehlerhafte Dokumentation Mein Vorhaben war recht simpel: Eine Community automatisiert per API anlegen, damit dies in Drittanbieter-Software eingebunden …

Kommt 2023 der Raspberry Pi 5? Offizielle Infos vom Pi-Gründer, wann wir mit einem Nachfolger des Raspberry Pi 4 rechnen können

Kommt 2023 der Raspberry Pi 5? Offizielle Infos vom Pi-Gründer, wann wir mit einem Nachfolger des Raspberry Pi 4 rechnen können

Raspberry Pi 4 ist zum Erstellungszeitpunkt dieses Beitrags etwa 3,5 Jahre alt – das ist für die bisherigen Modelle des beliebten Einplatinencomputers vergleichsweise lang. Es gibt daher schon seit einigen Monaten Spekulationen darüber, wie lange es noch bis zum Erscheinen des Nachfolgers dauern wird. Kürzlich hat sich der Raspberry Pi Erfinder und Leiter der dazugehörigen …

Systemd in WSL nutzen: So behebst du den „System has not been booted with systemd as init system (PID 1): can’t operate“ Fehler unter Windows 10/11

Systemd in WSL nutzen: So behebst du den „System has not been booted with systemd as init system (PID 1): can’t operate“ Fehler unter Windows 10/11

Das Windows Subsystem für Linux (kurz WSL) bringt Linux zumindest ein Stück weit auf die Systeme von Nutzern, die keinen GNU/Linux Desktop einsetzen können, dürfen oder wollen. 6 Jahre nach dem Projektstart unterstützt WSL nun auch Systemd. Doch in der Praxis erscheint trotzdem oft ein Fehler: System has not been booted with systemd as init …

HP 260 G2 Mini-PC im Test: Leistung, Stromverbrauch, Innenleben – Eine Lenovo Tiny/Raspberry Pi Alternative?

HP 260 G2 Mini-PC im Test: Leistung, Stromverbrauch, Innenleben – Eine Lenovo Tiny/Raspberry Pi Alternative?

Im Rahmen meiner Serie zu Mini-PCs und möglichen Raspberry Pi Alternativen werde ich heute den HP 260 G2 testen. Hierbei handelt es sich um einen Mini-PC, ähnlich wie der bereits zuvor getestete Lenovo ThinkCentre M910q, mit dem sich ein Vergleich am ehesten anbietet. Dieser Artikel geht auf die Leistung, den Stromverbrauch und das Innenleben ein …

RDP Server auf dem Raspberry Pi OS 11 einrichten: Den Pi grafisch von einem Windows-PC aus per Remotedesktop fernsteuern (2023)

RDP Server auf dem Raspberry Pi OS 11 einrichten: Den Pi grafisch von einem Windows-PC aus per Remotedesktop fernsteuern (2023)

Dieser Artikel zeigt, wie XRDP auf dem Raspberry Pi unter dem aktuellen Raspberry Pi OS 11 (Bullseye) installiert werden kann, um sich per Windows Remotedesktopverbindung auf die grafische Oberfläche des Pi verbinden zu können. Er ist eine aktualisierte Version des 2021 erschienenen Artikels, der Buster (10) nutzte – also mittlerweile die Legacy-Version. Dieser wurde mit …

DietPi V8.12 Neue Einplatinencomputer/Raspberry Pi Alternativen Radxa Rock 5B/FriendlyElec NanoPi R6S, Änderungen in DietPi-Backup, Grafana, Java, PaperMC & mehr

DietPi V8.12 Neue Einplatinencomputer/Raspberry Pi Alternativen Radxa Rock 5B/FriendlyElec NanoPi R6S, Änderungen in DietPi-Backup, Grafana, Java, PaperMC & mehr

In diesem Beitrag fasse ich die Änderungen und Neuerungen von DietPi in Version 8.12 zusammen, welche im Dezember 2022 erschienen ist. Wer DietPi noch nicht kennt, kann sich diesen früheren Beitrag von mir anschauen. Darin stelle ich die GNU/Linux-Distribution vor und ziehe außerdem einen Vergleich zum offiziellen Raspberry Pi OS. Trotz vergleichbarer Basis bietet DietPi …