StartseiteAutor-Archiv: DMW007

Autor-Archiv: DMW007

DietPi – Das bessere Rapsberry Pi OS? DietPi Betriebssystem vorgestellt: DietPi vs. Raspberry Pi OS

In diesem Beitrag möchte ich euch DietPi für den Raspberry Pi vorstellen und es mit dem Raspberry Pi OS vergleichen. Die Idee kam von U-Labs Mitglied DotNet: Er hat in meinen Thread für Themenvorschläge im Forum geschrieben, dass er sich mehr Beiträge zu alternativen Betriebssystemen wünscht. Es gibt einige Betriebssysteme für den Pi. Ich finde die Idee sinnvoll und möchte ...

Weiterlesen »

Raspberry Pi Knappheit: Warum ist er Ausverkauft oder nur schlecht lieferbar? Wie bekomme ich trotzdem einen Pi?

Du möchtest einen Raspberry Pi kaufen, aber er ist nirgendwo lieferbar? In diesem Beitrag erkläre ich dir, welche Alternativen es gibt, um dennoch einen Pi zu bekommen. Außerdem gehen wir darauf ein, warum die Situation überhaupt derzeit so angespannt ist. Schließlich war das bis vor wenigen Wochen noch nicht der Fall. Was ist passiert, dass der Pi knapp und teuer ...

Weiterlesen »

Raspberry Pi OS 10 Buster auf 11 Bullseye In-Place Aktualisierung ohne Neuinstallation

Im vorherigen Beitrag habe ich das neue Raspberry Pi OS 11 vorgestellt und am Ende zwei mögliche Wege gezeigt, wie man es bekommt. Hier möchte ich euch die zweite Variante zeigen, nämlich ein In-Place Upgrade. Dadurch wird ein vorhandener Raspberry Pi mit laufender Version 10 auf 11 aktualisiert – ohne das Raspberry Pi inklusive aller Programme neu installieren zu müssen. ...

Weiterlesen »

Neues im Raspberry Pi OS 11 Bullseye Update vom November 2021: Das solltet ihr wissen

Das Raspberry Pi OS wurde von Debian 10 Buster auf Version 11 mit dem Codename Bullseye aktualisiert. Was das für euch heißt und welche Neuerungen es gibt, schauen wir uns in diesem Artikel an. Die mit Abstand beliebteste Linux-Distribution für den Raspberry Pi ist das Raspberry Pi OS, früher Raspbian genannt. Über 63% aller Downloads, die mit dem Tool Imager ...

Weiterlesen »

Docker-Container im Autostart: RestartPolicies von Docker statt Systemd-Dienst – Raspberry Pi

Alexander hat zum Beitrag „Mein erster Container“ eine Zuschauerfrage gestellt: Er kommt aus der klassischen Linux Welt und fragt, wie er einen Docker-Container automatisch starten kann und ob dafür ein Daemon oder andere spezielle Konfiguration notwendig ist. Ich hatte darauf schon kurz geantwortet, an dieser Stelle noch einmal Danke für dein Feedback! In diesem Beitrag möchte ich die Restart-Policys ausführlicher ...

Weiterlesen »

Raspberry Pi Zero 2 W: Stromverbrauch, Leistung, Neuigkeiten und Vergleich mit dem ersten Zero W

Vor wenigen Wochen erschien etwas überraschend der Raspberry Pi Zero 2 W. Im Gegensatz zu den großen Pis gab es bislang noch keinen Nachfolger für den 2015 vorgestellten Raspberry Pi Zero bzw. dem Zero W mit WLAN, welcher 2017 erschien. Aufgrund der schlechten Verfügbarkeit dauerte es etwas, einen Zero 2 W zu einem vernünftigen Preis zu finden, der lieferbar ist. ...

Weiterlesen »

Dockerfile Einstieg für Anfänger: Was ist ein Dockerfile und ein Image? Wie kann ich Images anpassen?

In den bisherigen Beiträgen haben wir ausschließlich fertige Images aus dem Docker-Hub genutzt, beispielsweise für die Webserver Nginx und Apache. Für einfachere Anwendungsfälle reicht das. Wer sich tiefergehend mit Docker beschäftigt, wird jedoch irgendwann an die Grenzen stoßen und möchte ein Image anpassen oder gar ein komplett eigenes erstellen. Dies möchten wir im heutigen Beitrag genauer anschauen. Was ist ein ...

Weiterlesen »

Apache2 mit PHP (mod_php) auf Docker mit Compose einrichten

In einem vorherigen Beitrag habe ich eine einfache Apache2-Installation mit den Paketquellen vom Raspberry Pi OS gezeigt, die unter Debian auf x86 Hardware eben so umgesetzt werden kann. Webserver und PHP werden dabei direkt auf dem Pi installiert. Dies hat mehrere Nachteile: Wenig Isolation gegenüber dem HostsystemWir sind auf die Paketquellen angewiesen, wo wir tendenziell eher ältere Versionen bekommenMehrere Versionen ...

Weiterlesen »

Einführung: Das ist Docker-Compose und so installierst du es auf dem Raspberry Pi!

Wer sich mit Docker beschäftigt, wird recht schnell auf Docker-Compose stoßen. Doch was ist Docker-Compose? Worin unterscheidet es sich zu Docker? Brauche ich das, oder reicht mir das „normale“ Docker? Dieser Beitrag soll alle diese Fragen beantworten und dir helfen, einen einfachen Webserver mithilfe von Docker-Compose zum laufen zu bringen. Welche Probleme entstehen mit plain Docker? In unserem ersten Einstiegs-Teil ...

Weiterlesen »

C Webserver selbst kompilieren: Aktuellster Nginx auf dem Raspberry Pi

Quelloffene Projekte wie den Nginx Webserver kann man selbst kompilieren. Dafür gibt es verschiedene Gründe: Etwa möchte man die neueste Version nutzen, ihn verändern, Erweiterungen einbauen oder auch einfach die Funktionsweise besser verstehen, vielleicht sogar selbst am Projekt mitwirken. Das ist gar nicht so schwer, wie es zunächst vielleicht klingen mag. In diesem Beitrag werden wir uns dies anhand des ...

Weiterlesen »