StartseiteHardware

Hardware

So lädst du Smartphones, Tablets und andere USB-Geräte schneller wieder auf

Ein schwaches und starkes Ladegerät im Vergleich: Der schwarze Ladeadapter lädt das Smartphone deutlich langsamer.

Früher wurde über das Aufladen von Handy-Akkus nicht groß nachgedacht: Der Akku hat mindestens etliche Tage durchgehalten, teils sogar Wochen. Heutige Smartphones verbrauchen nicht zuletzt wegen des großen und hochauflösenden Displays wesentlich mehr Strom, und müssen daher deutlich häufiger an die Steckdose – Meist alle 1-2 Tage. Besonders wenn z.B. aufgrund von Terminen nur wenig Zeit zum aufladen zur Verfügung steht, soll ...

Weiterlesen »

Alte SSD/Festplatte auf neue Samsung-SSD klonen mit der Data Migrations Software

Egal ob man seine alte Magnetfestplatte gegen eine schnelle SSD tauschen möchte oder aufgrund von Speicherplatzmangel die bereits vorhandene SSD durch ein größeres Modell ersetzen möchte: In beiden Fällen müssen die Daten übertragen werden. Meist wird dies mit einer kompletten Neuinstallation des Betriebssystemes gelöst. Dies ist jedoch aufwändig und nicht immer notwendig – beispielsweise wenn dies erst vor kurzem erfolgt ...

Weiterlesen »

Warum LEDs die besseren „Energiesparlampen“ sind

LED statt Glühbirne oder Energiesparlampe: So spart man clever bei der Beleuchtung (Bernd Kasper / pixelio.de)

Klassische Glühlampen sind wahre Stromfresser: Lediglich etwa 5% der zugeführten Energie werden in Licht umgewandelt, der Rest geht als Abwärme verloren. Kein Wunder also, dass die EU-Kommission sich Anfang 2009 für ein Verbot der verschwenderischen Leuchtmittel entschied. Sogenannte Energiesparlamen werden stattdessen empfohlen, doch im Verkaufsregal finden sich auch LED-Lampen. Was ist nun die bessere Alternative und wieso? Energiesparlampen: Giftige Stromsparer Kompaktleuchtstofflampen werden umgangssprachlich häufig als Energiesparlampen bezeichnet. Bei ...

Weiterlesen »

Nur 4GB RAM nutzbar? 32 vs. 64 Bit CPUs

Der Prozessor ist das Herzstück jedes Computers (Bild: Tim Reckmann / pixelio.de)

Man schaut in die Systemeigenschaften von Windows und stellt fest, dass nicht der komplette verbaute RAM genutzt werden kann – Sei es nach einer Aufrüstung oder einfach nur aus Zufall, diese Erfahrung haben bereits manche Nutzer gemacht. In diesem Artikel wird erklärt, welche Ursachen dafür in Frage kommen und was man als Betroffener dagegen unternehmen kann. Der Hintergrund in Zahlen ...

Weiterlesen »