StartseiteSchnäppchen und FreebiesGünstige Allnet-und SMS-Flatrates mit Internet: 1GB LTE ab 7,99€ pro Monat
Mit den günstigen Handy- und Smartphonetarifen von WinSim lässt sich viel Geld sparen (Bild: REK / pixelio.de )
Mit den günstigen Handy- und Smartphonetarifen von WinSim lässt sich viel Geld sparen (Bild: REK / pixelio.de )

Günstige Allnet-und SMS-Flatrates mit Internet: 1GB LTE ab 7,99€ pro Monat

Empfehle diesen Artikel deinen Freunden:Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Die Preise für Allnet- und SMS-Flatrates mit mobilem Datenvolumen sind in den letzten Jahren rasant gesunken: Mittlerweile ist die 20-Euro Grenze unterschritten – Keiner zahlt mehr 30, 40 oder gar 50 Euro für einen solchen Tarif, wie es vor gar nicht all zu langer Zeit noch üblich war. Doch selbst diese günstigen Preise werden durch die aktuell sehr aggressive Preisstrategie von WinSim noch einmal deutlich überboten.

Der Anbieter hat aktuell drei Tarife im Preisbereich von 6,99€ bis 12,99€ im Angebot, und bietet dafür eine ganze Menge: Überall ist sowohl eine Allnet-Flat als auch SMS-Flatrate mit dabei. Sie unterscheiden sich lediglich im verfügbaren Datenvolumen, das ohne Drosselung genutzt werden kann.

LTE All 1 GB LTE All 2 GB LTE All 3 GB
Allnet-Flatrate      
SMS-Flatrate      
Datenvolumen 1 GB 2 GB 3 GB
25€ Wechselbonus      
Preis monatlich kündbar 7,99€ 10,99€ 13,99€
Preis mit 2-Jahresvertrag 6,99 € 8,49 €

Durchschn. auf 2 Jahre gerechnet
11,49 €

Durchschn. auf 2 Jahre gerechnet

Zusammenfassung: WinSim

+ Vorteile

  • Sehr preisgünstig
  • Deckt alle alltäglichen Anwendungsfälle mit Flatrate ab
  • Viel Datenvolumen
  • Keine Vertragsbindung (monatlich kündbar)
  • Gutes Netz von zwei Providern gleichzeitig
  • Günstiger Einheitspreis von 8 Cent
  • Kein teurer Anschlusspreis

– Nachteile

  • Datenautomatik kann bei hohem Datenverbrauch und Unachtsamkeit Zusatzkosten verursachen

Selbsttest: Wie gut ist WinSim?

Natürlich ist man bei solchen Angeboten zunächst kritisch, vor allem wenn sie von einem bislang eher unbekannten Anbieter stammen. Daher hat U-Labs den Selbttest gemacht, und WinSim für 5 Monate getestet: Der neue Tarif war schnell bestellt, bereits drei Tage später kam die neue SIM-Karte per Post. Die einmalig notwendige Online-Aktivierung dauerte keine 10 Minuten.

Anschließend konnte die Karte direkt ins Handy eingelegt und genutzt werden. Der Empfang ist hier in einer kleineren Stadt deutlich abgelegen von Stuttgart überraschend gut, es kam bisher zu keinen Verbindungsproblemen. Dies ist wohl auch dem Zusammenschluss der zwei großen Anbieter o2 und E-Plus geschult. Man hat also im Endeffekt zwei Netze, und erreicht damit theoretisch eine bessere Abdeckung wie bei der Konkurrenz.

In der Praxis war keine Verschlechterung gegenüber vorher genutzten Anbietern wie Vodafone erkennbar – also alltagstauglich. Wer in kleineren oder abgelegeneren Gebieten wohnt, sollte natürlich vor dem Kauf im Einzelfall prüfen, wie der Empfang bei Ihm konkret ist. Dort kann dies natürlich abweichen.

Wo ist der Haken?

Überraschenderweise gibt es keinen wirklichen Haken, aufgrund dessen man von diesem Tarif abraten müsste – Im Gegenteil: Durch die Möglichkeit der monatlichen Kündigung ist man sehr flexibel. Auch böse Überraschungen wie etwa eine deutlich höhere Grundgebühr im zweiten Jahr sucht man daher vergeblich.

Lediglich auf einen Kritikpunkt ist an dieser Stelle hinzuweisen: Die Datenautomatik. Wir haben bereits über deren gerichtliches Verbot berichtet. Aufgrund der Berufung ist das Urteil jedoch nicht mehr rechtskräftig, sodass man als Kunde die Datenautomatik hinnehmen muss.

Allerdings ist man den Extrakosten dennoch nicht schutzlos ausgeliefert: Nahezu alle Smartphones bieten die Möglichkeit, beim Erreichen eines bestimmten Verbrauches zu warnen. Setzt man diese Grenze vor dem Verbrauch des kompletten Traffics an (z.B. 800 MB bei 1 GB), weiß man: Nun muss sparsam mit den Daten umgegangen werden. Den restlichen Puffer von in diesem Beispiel 200 MB kann man für Chatnachrichten oder wichtige Internetrecherchen reservieren.

Bestellen

WinSim kann einfach und unkompliziert online bestellt werden. Nutzt dazu einfach folgende Links:

LTE All 1 GB für 6,99 Euro pro Monat
LTE All 2 GB für 10,99 Euro pro Monat bestellen
LTE All 3 GB für 13,99 Euro bzw. 11,49 Euro pro Monat bestellen

Beachtet bitte, dass wir bei den 24 Monats-Varianten jeweils den Durchschnittspreis über die gesamte Vertragsdauer angegeben haben! Dort erhöhen sich nämlich die Kosten ab dem 13. Monat. So kostet beispielsweise der Tarif LTE All 2 GB im ersten Jahr nur 6,99 Euro, verteuert sich danach aber auf 9,99 Euro monatlich. In diesem Fall lautet der bei uns angegebene Durchschnittspreis ((6,99 € x 12) + (9,99 € x 12) ) / 24 = 10,99 Euro pro Monat. Das ist der Durchschnittspreis, den ihr bei diesem Tarif monatlich auf 2 Jahre Laufzeit gerechnet bezahlen müsst.

Über DMW007

Schreibe einen Kommentar