StartseiteAutor-Archiv: DMW007 (Seite 4)

Autor-Archiv: DMW007

Word-Grundlagen: Formatierungen wie Fett, kursiv und Farben per Mausklick kopieren

Dass sich Texte bequem über die Zwischenablage kopieren und wieder einfügen lassen, ist den meisten Office-Nutzern mittlerweile bekannt. Doch viele Wissen nicht, dass dies auch mit Formatierungen möglich ist. Dazu zählen sämtliche Aspekte, welche die Darstellung eines Textes betreffen – also beispielsweise Schriftart, Farbe, Fett/Kursiv/Unterstrichen usw. Dank des Format übertragen Werkzeuges können diese Eigenschaften mit wenigen Klicks kopiert werden. Aufwändiges Neu-Formatieren ...

Weiterlesen »

Visual Studio: Debugger bei behandelten und unbehandelten Ausnahmen unterbrechen lassen

Der Debugger von Visual Studio ist ein mächtiges und nützliches Werkzeug, um die Ursachen für fehlerhaftes Anwendungsverhalten schnell ermitteln zu können. Eines der praktischsten Funktionen ist wohl die Möglichkeit, bei Ausnahmen die Ausführung anzuhalten. Visual Studio zeigt Details zur Exception und markiert die Codezeile, in der sie aufgetreten ist. Außerdem lassen sich die aktuellen Inhalte aller Variablen anzeigen, wodurch sich ...

Weiterlesen »

Einstieg in ASP.NET Core 1.0: Entwicklungsumgebung einrichten und Projekt erstellen

Seit dem 27. Juni 2016 ist es soweit: ASP.NET Core ist in der finalen Version 1.0 erschienen. Damit ist das Framework aus dem Beta-Studium heraus, sodass es für ernsthafte Projekte in Betracht gezogen werden kann. Im folgenden Artikel zeigen wir, wie eine Entwicklungsumgebung unter Windows eingerichtet werden kann. Außerdem wird das Beispielprojekt erstellt, welches .NET Entwickler bereits vom Full-Stack ASP.NET MVC kennen ...

Weiterlesen »

Sicherere WhatsApp-Alternative: Über 50% Rabatt auf Threema-Messenger

Vor gut einer Woche hat WhatsApp das damalige Versprechen, die Nutzerdaten nicht an Facebook weiterzugeben, gebrochen. Das Sorgt wieder für Unmut bei einigen Nutzern, die nach Alternativen ausschau halten. Leider gibt es die eierlegende Wollmilchsau nicht – Der Schweizer Dienst Threema kommt dem aber wohl am nahesten. Um (ehemalige) WhatsApp-Nutzer anzusprechen, hat dieser nun eine Rabattaktion gestartet: Statt des bisher ...

Weiterlesen »

Die nächste Welle von Kettenbriefen, Schadsoftware und Abzocke: WhatsApp Gold, 100€ H&M Gutschein & co.

Betrüger versuchen arglose Nutzer mit angeblichen H&M Gutscheinen abzuzocken

Die WhatsApp-Welt ist wird noch mehr aufgewühlt: Nachdem kürzlich angekündigt wurde, dass die Daten der Nutzer entgegen früheren Versprechen an die neue Tochterfirma Facebook weitergeben werden, machen nun zahlreiche Kettenbriefe die Runde. Teils sind Klassiker dabei, wie etwa WhatsApp Gold. Teils handelt es sich nur um Spam. Manche Kettenbriefe haben es dagegen in sich: Sie verlinken auf verseuchte Seiten. Der Klassiker: WhatsApp Gold ...

Weiterlesen »

Von wegen Ende: So könnt ihr auch nach dem 28.07.2016 noch kostenfrei auf Windows 10 upgraden

Entgegen Microsofts Behauptung ist das kostenfreie Upgrade auf Windows 10 auch nach dem Stichtag des 28.07.2016 noch problemlos möglich

Das Upgrade auf Windows 10 sollte eigentlich nicht ewig kostenfrei sein, sondern nur für 1 Jahr. Diese Frist war am 28.07.2016 verstrichen – Nach diesem Datum müsse Windows 10 regulär gekaut werden, heißt es. Doch das ist keineswegs der Fall. Microsoft hat zwar mit aggressiven Methoden versucht, die Nutzer nicht nur zu drängen, sondern ihnen sogar Windows 10 mit perfiden ...

Weiterlesen »

2 Jahre hielt das Facebook-Versprechen: Fragwürdige Datenschutzerklärung übermittelt WhatsApp-Nutzerdaten an Facebook

Die neuen Datenschutzerklärungen von WhatsApp sind Nachteilig für Sicherheit und Datenschutz des Nutzers

WhatsApp hat seine Datenschutzerklärungen aktualisiert. Nun möchte das seit 2014 zur Facebook-Gruppe gehörende Unternehmen die Nutzerdaten an Facebook weitergeben, um umfangreiche Nutzerprofile zu erstellen. Daten sind bekanntlich der Rohstoff des 21. Jahrhunderts: Je mehr Daten über einen Nutzer gesammelt werden, um so genauer lässt sich erahnen, was diese Person möglicherweise zukünftig interessieren könnte. Durch den Verkauf dieser Informationen lässt sich viel ...

Weiterlesen »

DisplayName-Attribute funktioniert nicht mehr: Neue DataAnnotations in ASP.NET Core

Im klassischen ASP.NET MVC Framework gibt es verschiedene DataAnnotation-Attribute für Models. So lassen sich beispielsweise die Anzeigenamen für Eigenschaften definieren. Hier verfolgt ASP.NET schon lange das DRY-Prinzip: Zum Model gehörende Validierungsdaten und Strings sollen möglichst auch im Model definiert werden. Dadurch stehen sie sowohl client- als auch serverseitig verfügbar, ohne diese jeweils doppelt definieren zu müssen. Um Beispielsweise den Anzeigename ...

Weiterlesen »

Windows Update bleibt bei 0KB und 0% stehen

Windows Update hängt bei 0kb/0%

Eine Windows Server 2012 R2 Maschine sollte nach dem Patchday geupdatet werden. Offensichtlich war der Server anderer Meinung und wollte selbst nach mehreren Minuten Wartezeit nicht mit dem Download der Updates beginnen: In der Vergangenheit hatte ich bereits ein ähnliches Problem: Der Windows Update Cache hatte sich verknotet. Nach dem ich den Inhalt des Ordners C:\Windows\SoftwareDistribution löschte, lief alles wieder ...

Weiterlesen »

Microsoft und Windows im Wandel: Was ist (ASP).NET Core?

ASP.NET dürfte auch vielen Entwicklern außerhalb von Windows ein Begriff sein: Schließlich ist der Microsoft-Stack bei den serverseitigen Technologien im Web aktuell auf Platz 2 nach PHP. Dennoch liegt PHP mit recht weitem Abstand vorne. Der Hauptgrund dürfte darin liegen, dass ASP.NET offiziell nur auf Servern mit Windows läuft – und die schlagen mit hohen Lizenzkosten zu Buche. Insbesondere in Kombination ...

Weiterlesen »