StartseiteStichwort-Archiv: ASP.NET Core (Seite 2)

Stichwort-Archiv: ASP.NET Core

DisplayName-Attribute funktioniert nicht mehr: Neue DataAnnotations in ASP.NET Core

Im klassischen ASP.NET MVC Framework gibt es verschiedene DataAnnotation-Attribute für Models. So lassen sich beispielsweise die Anzeigenamen für Eigenschaften definieren. Hier verfolgt ASP.NET schon lange das DRY-Prinzip: Zum Model gehörende Validierungsdaten und Strings sollen möglichst auch im Model definiert werden. Dadurch stehen sie sowohl client- als auch serverseitig verfügbar, ohne diese jeweils doppelt definieren zu müssen. Um Beispielsweise den Anzeigename ...

Weiterlesen »

Microsoft und Windows im Wandel: Was ist (ASP).NET Core?

ASP.NET dürfte auch vielen Entwicklern außerhalb von Windows ein Begriff sein: Schließlich ist der Microsoft-Stack bei den serverseitigen Technologien im Web aktuell auf Platz 2 nach PHP. Dennoch liegt PHP mit recht weitem Abstand vorne. Der Hauptgrund dürfte darin liegen, dass ASP.NET offiziell nur auf Servern mit Windows läuft – und die schlagen mit hohen Lizenzkosten zu Buche. Insbesondere in Kombination ...

Weiterlesen »