StartseiteAutor-Archiv: Fritz

Autor-Archiv: Fritz

Ein Dank an die Sklaven, die uns Wohlstand bringen

Sklaven früher Bei Sklavenhaltung denkt jeder an die Römer im alten Rom. Sie waren von Sklaven umgeben, die ihnen jeden Wunsch erfüllten und jede Arbeit abnahmen. Oder man sieht vor seinem geistigen Auge Plantagenbesitzer in der Kolonialzeit, die umgeben von farbigen bedient wurden und für Kost und Logis die Arbeit in der Plantage machten. Wir kennen dieses aus Geschichtsbüchern und ...

Weiterlesen »

Ist Umweltschutz in Deutschland egal?

Die EU-Kommission hat Deutschland, Österreich und die Slowakei ermahnt, mehr gegen Feinstaub zu tun. Quelle Entstehung von Feinstaub Durch Heizung- und Industrieanlagen sowie Kraftfahrzeuge mit Otto- und Dieselmotor entsteht Feinstaub, der tief in die Lungen der Menschen vordringt. Feinstaub kann Asthma, Herz-Kreislauf-Probleme und Lungenkrebs verursachen, im schlimmsten Fall sogar das Leben verkürzen. Feinstaub bekämpfen Die Bundesregierung hat die Probleme erkannt, ...

Weiterlesen »

Warum gibt es Krieg?

Bild: Renschgro/piqs.de, Some rights reserved

Mit dem Krieg in Syrien verfolgen verschiedene Parteien diverse Interessen. Eine der Interessenparteien ist die Russische Rüstungsindustrie. Nach USA und China hat Russland die weltweit drittgrößten Rüstungsausgaben. Mit dem Ende des kalten Krieges veränderte sich auch der Bedarf an Waffen. Alte Waffensysteme wurden mit hohem Finanziellem Aufwand abgeschafft, gleichzeitig wurde aber viel Geld in Forschung und Entwicklung neuer Waffen und ...

Weiterlesen »

Winterzeit 29./30.10.2016 birgt Herzinfarktrisiko

Bildquelle: pixabay.com

In der Nacht vom 30.31./.10.2016 wird die Uhr um 03:00 Uhr auf 02:00 Uhr auf Winterzeit  zurückgestellt. In der EG Verordnung 2000/84/EG vom 19. Januar 2001 wurde die Zeitumstellung beschlossen. In Österreich wurde im Zeitzählungsgesetz, BGBl. Nr. 78/1976, in der Fassung BGBl. Nr. 52/1981 die Zeitumstellung beschlossen. Gründe für die Umstellung der Uhr 1980 wurde in Deutschland die Umstellung auf ...

Weiterlesen »

Kinder sind die Bürger von Morgen

Über die Zukunft unserer Gesellschaft entscheidet die Gegenwart unserer Kinder. Sagen wir also ja zur Erziehung. Geben wir gute Beispiele, jeder in seinem persönlichen Bereich. http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Roman-Herzog/Reden/1998/06/19980609_Rede.html Die Verantwortung gegenüber Kindern Kinder bedeuten eine große Verantwortung für die Eltern und das Umfeld des Kindes. Sie sind sehr leicht zu beeinflussen und zu formen. Diese Verantwortung liegt bei den Eltern und der ...

Weiterlesen »

Systematische Verblödung?

Nachrichtenagenturen bestimmen, was für uns wichtig ist.

Viele Medien und doch nicht Informiert Uns stehen die verschiedensten Medien zu Verfügung die uns Informationen liefern. Dabei stammen die meisten internationalen Nachrichten von nur ein paar globalen Nachrichtenagenturen. Liste. Durch das permanente weiterverkaufen, vervielfacht sich die selbe Meldung, so entsteht der Propaganda Multiplikator. Im digitalen Zeitalter ist die Informationsgeschwindigkeit sehr hoch. Permanent erfahren wir Dinge die weltweit geschehen. Dabei hinterfragt ...

Weiterlesen »

Die Konsumindustrie benutzt Unzufriedenheit!

Unzufriedenheit mit Konsum stillen?

Jeder kennt das Problem. Irgend etwas passt immer nicht. Kinder gibt man ein Geschenk, beim Öffnen stellt sich heraus, es ist das Falsche. Mancher kauft sich einen Sportwagen, ist mit der Leistung unzufrieden und schickt das Auto zum Tuner. Mancher schaut nichts tuend und auf dem Fensterbrett seiner Wohnung lehnend aus dem Fenster, in die gegenüberliegende Wohnung und denkt sich, ...

Weiterlesen »

Der Staat unterstützt Eigenheimerwerb

Staatliche Wohnbauförderung gegen Altersarmmut

Der Staat unterstützt Menschen die sich ein Haus kaufen wollen auf verschiedene Weisen. Der Staat fördert nicht uneigennützig, da der Staat den Eigenheim Erwerb als Altersvorsorge ansieht. Das zukünftig fallende Rentenniveau und die zunehmende Besteuerung der Altersrente ergeben die Rentenlücke. Diese kann durch den Eigenheimerwerb geschlossen werden, da im Alter keine Wohnkosten mehr anfallen. Der Erwerb eines Eigenheimes wird als ...

Weiterlesen »

50 Mio. € Bauförderung für Experimentelle Premium-Bauprojekte

Bild: Waldili / pixelio.de

2017 fördert das Bundesbauministerium innovative, gewagte Bauvorhaben mit 50 Mio. Euro. Mit der Förderung soll es Bauherren möglich werden, besonders gewagte und auffällige Premium-Bauvorhaben, die besonders national oder international wahrgenommen werden, zu realisieren. Barbara Hendricks: Die Premiumprojekte des Städtebaus stehen beispielhaft für die Erfolgsgeschichte der Städtebauförderung und können deutliche Impulse für die Stadtentwicklung in Deutschland auslösen. Die gute Resonanz auf ...

Weiterlesen »

Die Feministinnen haben gewonnen! Nun beschweren sich die Frauen?

Jahrelang wurde von Feministinnen den Männern erklärt, dass sie die Frauen nur benutzen, um sie zu heiraten und in die Küche zu sperren. Dort sollen sie die Kinder des Manne aufziehen. Den verheirateten Männern wurde vorgeworfen, dass sie nur berufliche Karriere machen konnten, weil die Ehefrau zuhause sich aufgeopfert hat, um ihm den Rücken frei zu halten. Die Männer sind ...

Weiterlesen »